Struff in Doha gegen Philipp Kohlschreiber

Misst sich in Doha in Runde 1 mit Philipp Kohlschreiber: Jan-Lennard Struff aus Warstein.
Misst sich in Doha in Runde 1 mit Philipp Kohlschreiber: Jan-Lennard Struff aus Warstein.
Foto: dpa

Warstein..  Deutsch-Deutsches Duell zum Auftakt des neuen Jahres: Bei den „Qatar ExxonMobil-Open“ in Doha (ab heute) trifft der Warsteiner Tennisprofi Jan-Lennard Struff in der ersten Runde des Hauptfeldes auf seinen Landsmann Philipp Kohlschreiber. Beide Spieler hatten sich zuletzt im September des vergangenen Jahres beim ATP-Turnier in Metz gegenüber gestanden, wo Struff von der verletzungsbedingten Aufgabe Kohlschreibers profitierte. In Runde 2 würde Struff, bei einem Sieg über Kohlschreiber, auf seinen Doppelpartner Dustin Brown oder den Italiener Paolo Lorenzi treffen.