Punkte fallen wie die reifen Früchte beim Tippduell

Warstein/Rüthen..  Nicht die Tore fielen, sondern die Punkte: Mit 11:7 setzte sich unsere Sportredaktion am Wochenende im Tippduell gegen Herausforderer Rainer Heppelmann, Vorsitzender des D-Ligisten Hirschberger SV, durch. Damit bleibt die Kiste Warsteiner eine weitere Woche im Kühlschrank.

Das richtige Näschen hatte unsere Sportredaktion gleich bei zwei Begegnungen: Den Warsteiner 3:1-Sieg gegen Nuhnetal sagten wir ebenso voraus wie das 2:2 im D-Liga-Spitzenspiel zwischen Hirschberg und Sichtigvor II. Damit war die Grundlage gelegt. Dem konnte Rainer Heppelmann nur einen Dreier beim Spiel Oestereiden/Effeln gegen Kallenhardt entgegen setzen. Die Stojanovski-Elf siegte mit 2:0 gegen den Nachbarn, Rainer Heppelmann sagte dieses Ergebnis exakt voraus.

Kiste Warsteiner winkt

Wenn auch Sie einmal im Tippduell gegen die Warsteiner Lokalsportredaktion antreten möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Angabe ihrer vollständigen Adresse an: warstein-sport@westfalenpost.de.

Jede Woche kann der Herausforderer eine Kiste Warsteiner gewinnen, wenn er im Tippduell unsere Redaktion schlägt.