Prunkvolle Pokale für alle Mannschaften

Warstein.. 
Pokale für die einen und zudem noch Geld für die anderen: Spendierfreudig waren die Organisatoren des Hirschberger SV am gestrigen Sonntag. Denn beim Drachen-Cup – dem zum zweiten Mal in Folge veranstalteten Hallen-Fußballturnier für Jugendmannschaften – gab es quasi nur Gewinner. Alle teilnehmenden D- und C-Juniorenteams kämpften zwar um den Sieg, aber Trophäen gab es am Ende für alle. „Jeder wird bei uns bedacht. An würdigen Auszeichnungen sollte man nicht sparen“, hieß es von Seiten des Ausrichters.

Pokale statt Urkunden winkten daher für alle 12 Mannschaften, die sich dem fußballerischen Schlagabtausch in der Warsteiner Dreifachsporthalle stellten. Die D-Jugend-Stadtauswahl Warstein bekam oben drauf noch 1000 Euro in Form eines Schecks überreicht. Mit diesem Betrag unterstützt die Sparkasse Lippstadt das bevorstehende Trainingslager der Stadtauswahl in Kaiserau. Weitere liquide Mittel erhalten die Kicker vom Stadtsportsportverband.

Das Turnier der D-Junioren gewann im übrigen der TSV Bigge-Olsberg. Bei der C-Jugend siegte die Mannschaft des TuS GW Allagen.