Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Relegation

Lippstadt verliert in Velbert

Zur Zoomansicht 07.06.2012 | 20:52 Uhr
Regionalliga-Relegation im Fußball: SSVg Velbert - SV Lippstadt 08 2:1 (1:1). Die beiden Mannschaften laufen ein.
Regionalliga-Relegation im Fußball: SSVg Velbert - SV Lippstadt 08 2:1 (1:1). Die beiden Mannschaften laufen ein.Foto: Hartwig Sellmann/WNM

Das war eine bittere 1:2-Niederlage für den SV Lippstadt. Mit am Ende neun Feldspielern verlor der Westfalenliga-Meister bei SSVg Velbert.

Beide Mannschaften lieferten sich ein erstes Relegationsduell auf hohem Niveau. Doch schon nach 18 Minuten schwächte die Rote Karte für Ardian Jevric die Lippstädter Bemühungen. In der letzten Viertelstunde musste der SV sogar nur mit neun Mann weitermachen. Trotzdem blieben nach dem 1:2 noch alle Chancen für das Rückspiel. Velbert träumt nach 42 Jahren wieder vom Regionalliga-Aufstieg, Lippstadt war noch nie in der 4. Liga.

Hartwig Sellmann

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Lörmecketurmlauf bei der WIM
Bildgalerie
WIM 2014
Möhnesee-Triathlon 2014 - Finisher
Bildgalerie
Triathlon
Möhnesee-Triathlon 2014 - Wettkampf
Bildgalerie
Triathlon
Kartrennen in Rüthen
Bildgalerie
Motorsport
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Nachtschwärmer unterwegs
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Stadtverbandstag
Bildgalerie
Feuerwehr
Fest der Kulturen
Bildgalerie
Gysenbergpark
Tunnelweihe vom Emschertunnel
Bildgalerie
Emscher-Umbau
Von Juist bis Wangeroog im Flieger
Bildgalerie
Aus der Luft
Facebook
Kommentare
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Pokalsieger ist Westernkotten
Bildgalerie
Pokalfinale
Abstiegsdrama in Lippstadt
Bildgalerie
Regionalliga
Paderborner Party am Rathaus
Bildgalerie
Aufstieg
Paderborn feiert den Aufstieg
Bildgalerie
Aufstieg
Aus dem Ressort
Dreimal Gold für Belecker Taekwondoka
Taekwondo
Mehr als 200 Athleten traten beim Arnsberg-Cup der Taekwondoka in Hamm an. Darunter auch eine Mannschaft des TuS Belecke. Eine lohnenswerte Reise, denn auf der Rückreise hatte das kleine Team viel Edelmetal im Gepäck.
60 Jahre und kein bisschen altersmüde
Tennis
Mehr als ein halbes Jahrhundert ist es her, das Kurt Sucrow die Tennisabteilung des TuS Belecke aus der Taufe gehiben hat. Jetzt, 60 Jahre später, wäre Sucrow stolz auf das, was aus seinem Kind geworden ist.
Warstein auch nach 6. Spieltag weiter sieglos
Fußball-Bezirksliga 4
Das zweite Saisontor erzielt, aber wieder keine Punkte geholt: Fußball-Bezirksligist TuS Warstein befindet sich weiter im freien Fall. Gegen den Aufstiegs-Mitanwärter und letztjährigen Vizemeister FC Arpe/Wormbach verlor die Mannschaft von Trainer Marco Wennemann ihr Heimspiel trotz einer erneut...
Atemberaubende Leistung des VfS Warstein
Handball-Landesliga 4
Zweites Heimspiel, zweiter Sieg: 30 atemberaubende Minuten reichten den Landesliga-Handballern des VfS Warstein, um den Tabellenführer SG Schalksmühle-Halver II in die Knie zu zwingen. Am Ende staunten Fans, Spieler und Verantwortliche des Gastgebers nicht schlecht, als auf der Anzeigentafel ein...
Daniel Farke sieht SV Lippstadt auf einem guten Weg
Oberliga Westfalen
Der Knoten ist geplatzt. Zumindest, wenn es nach Daniel Farke, dem Trainer des Fußball- Oberligisten SV Lippstadt ,geht. Beim Westfalenpokal in Plettenberg traf seine Mannschaft sechsmal. Für Farke ein gutes Zeichen für die Meisterschaft.