Karwig/Jelezki nun offiziell im Amt

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Jugendgruppe der MSF Warstein ehrte der Vorstand auch die Clubmeister 2014 (vordere Reihe von links): Sean-Paul Lieberatzki, Jan Ikkert, Alexander Karwig, Mats Krüger; (hintere Reihe von links): Alexander Enste, Marvin Hösler, Thomas Karwig, Stanislav Jelezki.
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Jugendgruppe der MSF Warstein ehrte der Vorstand auch die Clubmeister 2014 (vordere Reihe von links): Sean-Paul Lieberatzki, Jan Ikkert, Alexander Karwig, Mats Krüger; (hintere Reihe von links): Alexander Enste, Marvin Hösler, Thomas Karwig, Stanislav Jelezki.
Foto: WP

Warstein..  Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jugendgruppe der Motorsportfreunde (MSF) Warstein gab es gleich mehrfach Grund zur Freude, als neben der Wahl der neuen Jugendleitung auch die Ehrungen der Clubmeister durchgeführt wurden.

Im feierlichen Rahmen, im Lindenhof in Warstein, wurden in der Altersklasse 1 (6- bis 11-Jährige) geehrt: Mats Krüger, Sean-Paul Lieberatzki, Alexandr Gembel, Brendan Schlegel, Louis Herbort; in der Altersklasse 2 (12- bis 18-Jährige): Alexander Enste, Alexander Karwig, Marvin Hösler, Jan Ikkert.

Zum neuen Jugendgruppenleiter wurde Thomas Karwig gewählt, zu seinem Stellvertreter Stanislav Jelezki. Beide konnten bereits in den letzten zehn Monaten im Rahmen ihrer kommissarischen Leitung der Jugendgruppe Erfahrungen in diesem Bereich sammeln. Zum Jugendsprecher wurde Alexander Enste, als sein Stellvertreter Marvin Hösler gewählt. Beide freuen sich in den kommenden Jahren die Arbeit der Jugendleitung zu unterstützen.

Eine erfreuliche Entwicklung konnte der neue Jugendleiter Thomas Karwig im Bereich Kartslalom verkündigen: „In diesem Jahr stehen wir mit neun Kindern in allen Altersklassen bei der Westfalenmeisterschaft am Start. Das sah Anfang 2014 noch anders aus, aber wir hatten im vergangenen Jahr bei unserem Mitgliederzuwachs das Glück, talentierte Kinder dabei zu haben.“

Auch in diesem Jahr bieten die Motorsportfreunde allen begeisterten Motorsportkindern neben dem Kartslalom auch Autoslalomtraining für Jugendliche an. Trainiert wird für die Teilnahme am ADAC Youngster-Slalom-Cup. Neben dem eigenen Trainingsgelände „Kaiserkuhle“ in Rüthen steht für den Kartslalom auch in diesem Jahr wieder der Parkplatz der AEG in Belecke zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.jugendgruppe.msf-warstein.de