Andreas Oel neu im Vorstand

Der neu gewählte Vorstand des SSV Menzel (von links): Mario Köster, Franz-Josef Schmücker, Sören Köster, Rudolf Fromme, Andreas Oel, Andreas Rüther und Philipp Rüther.
Der neu gewählte Vorstand des SSV Menzel (von links): Mario Köster, Franz-Josef Schmücker, Sören Köster, Rudolf Fromme, Andreas Oel, Andreas Rüther und Philipp Rüther.
Foto: WP

Menzel..  Zur Jahreshauptversammlung des SSV Menzel begrüßte der Vorsitzende Rudolf Fromme die Mitglieder im Gasthof Mendelin.

Jugendgeschäftsführer Philipp Rüther berichtete über die Kinder- und Jugendarbeit des Vereins. Der SSV Menzel kooperiert in diesem Bereich mit den Sportvereinen aus Oestereiden und Effeln. Derzeit sind 17 Kinder und Jugendliche in den unterschiedlichen Altersklassen aktiv.

Für die Alte-Herren-Abteilung stellte Obmann Rudolf Bunse den Jahresbericht vor. Bei einem Sieg, einem Unentschieden und vier Niederlagen war die Bilanz zwar insgesamt negativ, gleichwohl war man aber zufrieden, den Spielbetrieb bei lediglich 13 aktiven Spielern überhaupt aufrecht halten zu können.

Im Bereich der Senioren stellte Mario Köster als Trainer der letzten Saison den Mannschaftsbericht vor. In der Saison 2013/14 konnte bei jeweils zehn Siegen bzw. Niederlagen und vier Unentschieden eine ausgeglichene Bilanz erzielt werden. In der neuen Saison hat das Trainergespann Martin Kußmann und Hermann Risse die Mannschaftsleitung übernommen.

Nach dem Kassenbericht von Sören Köster, der eine unverändert solide, finanzielle Basis auswies, wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Bei den folgenden Vorstandswahlen wurden der 1. Geschäftsführer Andreas Rüther sowie der 2. Vorsitzende Mario Köster wiedergewählt. Andreas Oel ist nun neu im Vorstand des Vereins. Er ersetzt Sebastian Scheithauer als 2. Kassierer.

Planungen in vollem Gange

Unter dem Punkt Verschiedenes stellte Rudolf Fromme die Planungen für das bevorstehende 50-jährige Vereinsjubiläum vor, das am 19. und 20. Juni gefeiert wird. Während am 19. Juni ein Sportprogramm auf dem heimischen Sportplatz angeboten werden soll, wird am 20. Juni gemeinsam mit Freunden, Sponsoren und Nachbarvereinen in der Schützenhalle gefeiert.

Rudolf Fromme bedankte sich weiterhin bei Rudolf Bunse und Oliver Lohmann für ihre Tätigkeit als Schiedsrichter.

Matthias Köster und Björn Voss spielen seit nunmehr zehn Jahren in der Seniorenmannschaft und erhielten hierfür die silberne Vereinsnadel. Weiterhin lud Rudolf Fromme alle Anwesenden zu den Turnieren am kommenden Wochenende (16. und 17. Januar) in die Dreifachsporthalle in Rüthen ein.