Volkmann erhält Einladung zur Nationalmannschaft

Das ist doch eine willkommene Abkühlung: Das Hertener Eishockey-Talent Luke Volkmann hat gleich zwei Einladungen zu Trainingslagern der Nachwuchs-Nationalmannschaft bekommen.

Herten.. In diesem Rahmen bestreitet Luke Volkmann in der Zeit vom 21. bis 23. August seine ersten U16-Länderspiele beim Vergleichsturnier in der Schweiz. Das Ganze fällt noch auf seinen 15. Geburtstag am
23. August. Für die Familie Volkmann wirft die sportliche Klasse des Sohnemanns indes auch finanzielle Probleme auf, da der Eishockey-Sport kostenintensiv ist allein schon durch Trainingsfahrten nach Iserlohn, Düsseldorf oder Dortmund.

Im Gegensatz zum Fußball müssen beim Jugend-Eishockey die Kosten der Reisen, das Trainingslager usw. von den Eltern gestemmt werden. Die Volkmanns sind daher auf der Suche nach Sponsoren, die Lukes Eishockey-Karriere finanziell etwas unterstützen möchten, für die er im Gegenzug auch werben könnte.