TTC MJK winkt die Verbandsliga

Der Aufstieg winkt: Als Landesliga-Vierter dürfen die Tischtennisspieler des TTC MJK Herten an der Verbandsliga-Relegation teilnehmen.

Herten.. Mühelos hat Tischtennis-Landesligist TTC MJK den vierten Platz verteidigt. Im letzten Saisonspiel gegen das Schlusslicht TTC Osterfeld 2012 verhängten die Hertener die Höchststrafe. Beim 9:0-Sieg gestatteten die Hausherren dem einzigen direkten Absteiger lediglich sieben Sätze und erreichten somit die Verbandsliga-Relegation (2./3.5.). Doppel eins mit Marius Czempiel/Dennis Rother erwischte einen Traumstart, schlug Sheng/Schutin mit 11:9, 13:11 und 11:8. Doppel zwei mit Benjamin Homann/Bernd Homann gab ebenfalls keinen Abschnitt ab, setzte sich mit 11:5, 11:3 und 11:7 gegen Dombrowski/ Kreyn durch.

Dagegen musste sich das dritte MJK-Duo schon ordentlich strecken. Andre Zöffel/Gordon Melchert siegten aber auch mit 11:2, 11:9, 8:11, 7:11 und 11:6 gegen Niggemeier/Sesic. Das obere Paarkreuz der Hertener hatte keine Mühe, die Punkte einzufahren. Schon stand’s 5:0. Die einzig enge Partie lieferte Marius Czempiel an Position drei ab. In einem Krimi gegen Christian Dombrowski hatte der Hertener das bessere Ende für sich, triumphierte mit 11:5, 11:8, 6:11, 10:12 und 12:10. Danach machten Rother, Zöffel und Melchert (Ersatz für Rogalski) den Sack schnell zu.

Nun geht’s am 2./3. Mai nach Hagen, zur Verbandsliga-Relegation. Nur der Erste der vier Mannschaften geht direkt hoch. "Für uns ist das kein Muss, es wäre ein i-Tüpfelchen", meint Zöffel. Allerdings fehlt an diesem Wochenende die Nummer zwei des TTC MJK, Bernd Homann (Urlaub).


TTC MJK Herten
Czempiel/Rother3:0
Homann/Homann3:0
Zöffel/Melchert3:2
Benjamin Homann3:0
Bernd Homann3:1
Czempiel3:2
Rother3:1
Zöffel3:0
Melchert3:1

Verbandsliga-Relegation der Landesliga-Vierten in Hagen
TT-Team Hagen - TTVg WRW Kleve II2.5./15
DJK BW Annen - TTC MJK Herten2.5./15
TTC MJK Herten - TT-Team Hagen2.5./18.30
TTVg WRW Kleve II - DJK BW Annen2.5./18.30
TT-Team Hagen - DJK BW Annen3.5./10
TTC MJK Herten - TTVg WRW Kleve II3.5./10