Spvgg. lädt in die Willi-Winter-Halle ein

Am Karnevals-Samstag rollt der Ball in der Willi-Winter-Halle in Oer-Erkenschwick. Am 14. Februar nämlich richtet die Spvgg. die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften für Altliga sowie die Zweit- und Drittmannschaften aus.

Oer-erkenschwick.. Los geht’s mit dem Turnier der Altliga (Ü40) ab 10.30 Uhr. Alle fünf Oer-Erkenschwicker Klubs gehen im Modus Jeder-gegen-Jeden an den Start. Das Eröffnungsspiel bestreiten die Oldies von GWE und Titania. Spätestens gegen 14 Uhr soll der Sieger feststehen, denn dann kämpfen die Senioren aus der Kreisliga C und B um die Stadtmeister-Krone. Mit den beiden Zweitmannschaften von FC 26 und GWE, die beide in der Kreisliga B spielen, dürften die Favoriten feststehen. Außerdem sind noch zwei Teams von Rot-Weiß und eins von Titania dabei. Turnierende ist um 18 Uhr.