Schwierige Auswärts-Aufgabe für DJK Spvgg.

Vor einer hohen Hürde steht am Sonntag Bezirksligist DJK Spvgg., der am Sonntag bei Wacker Obercastrop auflaufen muss.

Katzenbusch.. Wacker Obercastrop - DJK Spvgg. Herten (Sonntag, 15 Uhr)

Schon wieder muss DJK-Coach Markus Schmeling seine Abwehr umbauen. Beim Donnerstag-Training zog sich Routinier Frank Berndt eine Wadenverletzung zu. Hinzu kommt, dass auch Jan Günther (Urlaub), Jerome Juskowiak (Oberschenkel-Verletzung) und Sebastian Freudenreich (Arbeit) nicht an Bord sind. Fragezeichen stehen noch hinter den Einsätzen von Sebastian Scheiwe und Bilal Kuzucu. Ziel der Hertener wird es sein, hinten sicher zu stehen.

"Wir werden auf Null spielen. Wenn am Ende ein Punkt herauskommt, wäre ich zufrieden", sagt Schmeling. Favorit sind die Hausherren. Der neue Wacker-Coach Andi Köhler hat der Mannschaft in der Rückrunde Leben eingehaucht. Von den letzten fünf Partien gewann der ehemalige Abstiegskandidat vier - zuletzt mit 1:0 bei BWWL.