Misslungene Generalprobe

Ist es ein gutes Omen? Landesliga-Aufsteiger Sportfreunde Stuckenbusch hat seine Generalprobe in den Sand gesetzt und hofft daher auf eine erfolgreiche Premiere am Sonntag gegen den TuS 05 Sinsen.

Bottrop.. Bei Niederrhein-Landesligist Rhenania Bottrop verlor das Team von Michael Pannenbecker und Thomas Mlodoch mit 2:3 (1:0).

Das Team vom Leiterchen hätte kein Mittel gegen die robuste Spielweise der Platzherren gefunden, berichtet Mlodoch. Dennoch ging Stuckenbusch durch Mirko Eisen in Führung.

Statt der erhofften Vorentscheidung kassierten die Gäste nach der Pause nicht nur das 1:1, sondern mussten zwei weitere Gegentreffer hinnehmen. Rudi Behrenswerth gelang nur noch der 2:3-Anschluss. "Es war von beiden Seiten ein schwaches Spiel", lautet Mlodochs Fazit.