Minimeister werden am Samstag gesucht

Die kleineren Tischtennis-Spieler aus Herten ermitteln am Samstag bei der Mini-Meisterschaft ihre Sieger.

Herten.. Die Sechs- bis Zehnjährigen gehen in der Sporthalle der Waldschule an die Platten Ausrichter der 32. Mini-Meisterschaften im Tischtennis ist die Waldschule in Kooperation mit dem TTV DJK Herten/Disteln. Ab 10 Uhr geht’s zur Sache. Ziel des Wettbewerbs ist es, dem Nachwuchs zu ermöglichen, sich mit Gleichaltrigen zu messen. Natürlich müssen die Kinder nicht einem Tischtennis-Verein angehören. Wer zudem besonders erfolgreich spielt, löst das Ticket für den nächsthöheren Wettbewerb, schlägt dann auf Kreisebene auf. Für das leibliche Wohl sorgen an diesem Vormittag die Elternschaft und der Förderverein der Waldschule.