In guter Frühform

Drei Wochen vor Beginn der Westfalenliga-Saison präsentiert sich der 1. FFC 2003 bereits nahe an der Topform. Im Test beim Landesligisten SSV Rhade stellten die Recklinghäuser Fußballerinnen mit einem 2:0 (1:0)-Sieg ihr Können unter Beweis.

Dorsten.. Katharina Rogalla (43.) und Marina Kruse (68.) trafen für die Elf von Trainer Andreas Krznar zum 2:0. Ein Resultat, das in der Höhe auch hätte anders ausfällen können. "Wir hätten auch vier, fünf Tore mehr machen können", kommentierte FFC-Trainer Andreas Krznar.

Dennoch ist er mit der Leistung seines Teams sehr zufrieden. "Das war noch einmal eine Steigerung zum Spiel gegen den MSV Duisburg II. Die Mädels haben gezeigt, dass sie taktische Vorgaben nicht nur aufsaugen, sondern sie im Spiel auch sehr gut umsetzen können." Nachdem man in der letzten Trainingswoche vermehrt den Spielaufbau fokussiert habe, sei das Ergebnis im Spiel deutlich sichtbar gewesen.

Auf den Saisonstart am 31. August gegen Arminia Ibbenbüren blickt er positiv voraus: "Die Mannschaft will eine bessere Spielzeit abliefern, als die letzte. Wir werden uns weiter vorbereiten und in Spielen gegen noch stärkere Gegner unsere taktischen Maßnahmen weiter verbessern", kündigte Krznar an.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE