Hochlar hält Kurs - Was macht die Konkurrenz?

Hochlar hält durch das 4:0 bei Vestia Disteln II den Meisterkurs. Suderwich schlägt Spvgg. Erkenschwick II mit 4:2. Der FC 96 hingegen muss einen Dämpfer hinnehmen und verliert bei der SC Herten mit 1:0. 95/08 gewinnt in Erkenschwick bei der Titania mit 2:0 und Genclikspor gewinnt in einem Krimi in Waltrop bei der zweiten Mannschaft von. Teut. SuS mit 4:3. die Torfolge können sie unten nachlesen.

Recklinghausen..  Klicken Sie hier, um die Seite zu aktualisieren Vestia Disteln II-
Hochlar 0:4(0:2)


Tore: 0:1 Florian Kwiatkowski (1.), 0:2 Jan Samamidas (38.), 0:3 Markus Lueg (86.), 0:4 Markus Lueg (90.)
Bes. Vork.:-


Suderwich -
Spvgg. Erkenschwick II 4:2(3:0)

Tore: 1:0 Christoph Meyer (29.), 2:0 Christoph Meyer (35.), 3:0 Marcel Kemmeris (37. FE), 3:1 Yannick Kozian (49.), 3:2 Philipp lennartz (62.HE), 4:2 Sascha Funke (90.+8)
Bes. Vork.:Yasin Aldibas (62. Suderwich.Rot wegen Handspiel)

SC Herten -
FC 961:0(1:0)


Tore: 1:0 Calvin Peters (7. FE),
Bes.Vork.:


Tit. Erkenschwick -
Spvgg.95/080:2(0:1)


Tore:0:1 Felix Waselewski(30.), 0:2 Christoph Steffen (79.),
Bes.Vork.:


Teut. SuS Waltrop II -
Genclikspor3:4(1:1)

Tore: 0:1 Kadir Kerter (22.), 1:1 Fabian Meiser (33.), 2:1 Martin Eickenscheidt (53.), 2:2 Ebubekir Bakkal (61.), 2:3Süleyman Demirci (69.), 3:3 Tim Lohfink (80.), 3:4 Kadir Kerter (85.),
Bes.Vork.: