Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Tennis

Doppel Coers/Schopp siegreich

01.08.2013 | 14:10 Uhr

Gelsenkirchen.  Die Recklinghäuser Henner Coers und Nils Schopp, die für den TC GW Westerholt in der Herren-30-Westfalenliga spielen, haben in Gelsenkirchen überraschend den ELE Cup für sich entscheiden können.

Dabei war die Enttäuschung bei den beiden zunächst groß. Es stellte sich nämlich heraus, dass keine Konkurrenz im Doppelwettbewerb bei den Herren 30 zustande kommen sollte. Kurzerhand meldete sich das Westerholter Duo in der starken Herrenrunde an - eigentlich nur, um ein bisschen mitzuspielen.

Und siehe da: Plötzlich fand man sich im Finale wieder. Und hier traf man schließlich auf die eingangs als Favoriten gehandelten Christian und Nico Erdmann (TC GW Bochum). Vor vielen Zuschauern auf der Anlage des TC Buer setzen sich bei wahrhaft glühender Hitze Henner Coers/Nils Schopp in einem hochklassigem Match mit 6:4 und 6:3 durch. "Unsere langjährige Erfahrung in den Doppeln war heute ausschlaggebend," so das Fazit der Sieger.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
SV Schermbeck siegt 3:2
Bildgalerie
Fotostrecke
BVH Dorsten besiegt Deuten
Bildgalerie
Fotostrecke
Turnier beim ZRFV Dorsten
Bildgalerie
Fotostrecke
0:0 im Derby
Bildgalerie
Fotostrecke
8262873
Doppel Coers/Schopp siegreich
Doppel Coers/Schopp siegreich
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/vest-sport/doppel-coers-schopp-siegreich-id8262873.html
2013-08-01 14:10
Vest-Sport