"Deutschland spielt Tennis" auch beim TuS 09

Die beiden neuen Jugendleiter der Tennisabteilung des TuS 09, Andr Thyret und Tobias Sczepan, sind zwar erst seit ein paar Tagen im Amt, doch schon an diesem Wochenende starten die beiden gemeinsam mit der Tennisschule von Ralf Stolz eine erste, durchaus beachtenswerte Aktion.

Oer-erkenschwick.. Unter dem Motto "Deutschland spielt Tennis" nimmt der Klub am Samstag zwischen 10 und 13 Uhr an einem bundesweiten Aktionstag des Deutschen Tennis Bundes teil und lädt alle Kinder und Jugendlichen zwischen vier und 17 Jahren ein, das kostenlose Angebot zu nutzen. "Die Jugendarbeit muss wieder zum Mittelpunkt in unserem Verein werden", sagt Andr Thyret.

Der 41-Jährige wurde erst in der vergangenen Woche zum neuen Jugendleiter der Tennisabteilung gewählt. Ein Amt, das in der Abteilung seit längerer Zeit unbesetzt geblieben war. Für den zweifachen Familienvater ist die Arbeit in der Jugendabteilung eine Herzensangelegenheit, schließlich tritt Andr Thyret in die Fußstapfen seines Vaters Klaus, der 2010 im Alter von 71 Jahren verstarb und der sich in der 80er- und 90er-Jahren über zwei Jahrzehnte lang als Jugendwart um den Tennisnachwuchs des TuS 09 gekümmert hatte.

Gemeinsam mit einigen aktiven Spielern aus dem Bereich der Herren-Mannschaften und mit ausgebildeten Trainern der Tennisschule von Ralf Stolz wird sich Thyret am Samstag um alle tennisbegeisterten Kinder kümmern, egal ob sie bereits im Verein Tennis spielen oder einfach nur mal reinschnuppern möchten. "Die Kinder müssen nur Sportsachen und Schuhe mit einer Profilsohle mitbringen. Schläger werden zur Verfügung gestellt", sagt Andr Thyret, der sich von diesem Tennistag für jedermann natürlich erhofft, dass der eine oder andere dem "Weißen Sport" treu bleibt.

Wer nicht gerade am Schnuppertraining teilnimmt, kann seine Schlagkraft an einer Geschwindigkeitsmessanlage testen, einen Tennis-Parcours bewältigen oder an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem es Sachpreise zu gewinnen gibt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.
Anfang Mai beginnt die Sommersaison. Die Jugendmannschaften starten im Juni in ihre Meisterschaftsspiele. Derzeit sind über 80 Kinder und Jugendliche Mitglied in der Tennisabteilung.