Citybasket hofft auf Pokal-Coup

"Gegen Köln ist man immer Außenseiter, sagt Citybasket-Coach Björn Grönheit vor dem WBV-Pokal-Halbfinale am heutigen Donnerstag (20 Uhr, Vestische Arena) gegen die RheinStars aus der Domstadt

Recklinghausen.. Gegen den Regionalliga-Spitzenreiter hoffen die Recklinghäuser Basketballerinnen auf eine Überraschung. Citybaskets Pokal-Reise soll noch nicht zu Ende gehen, so Grönheit.

In der Meisterschaft musste sich Citybasket, aktuell Tabellensiebter, Ende Januar in eigener mit 60:77 geschlagen geben.

Der Final-Gegner steht übrigens schon fest. Der Sieger der heutigen Partie trifft auf die SG BG Bonn-Meckenheimer TuS, die sich in ihrem Halbfinale mit 80:48 gegen die BG Hagen durchsetzt hat.