Bosbach Fünfter bei der Endrangliste

Einen hervorragenden fünften Platz belegte Lukas Bosbach vom TTV Waltrop bei der Westdeutschen Endrangliste der B-Schüler in Bönen.

WALTROP.. 
Nach der knapp gelungenen Qualifikation spielte Lukas befreit auf - er musste sich mit den neun besten Spielern in seiner Altersklasse im ganzen westdeutschen Tischtennisverband messen.
Mit einer Spielbilanz von 5:3 und 20:16 Sätzen fehlte nur wenig, um ganz oben mit zu spielen, denn die ersten vier mussten allesamt auch zwei Spiele abgeben. Mit einem hauchdünnen Sieg im fünften Satz konnte Lukas Bosbach sogar den späteren Sieger Paul Reinkemeier bezwingen, der sich sonst nur seinem Bruder Jakob Reinkemeier geschlagen geben musste. Auch gegen Luca Sanchez (2.) und Tobias Slanina (6.) verlor Lukas Bosbach knapp.
Die Waltroper Mitspieler und Trainer waren sehr erfreut über das Abschneiden Lukas’ und die Entwicklung, die er im laufenden Jahr bereits gemacht hat.