Auf der Welle des Erfolges

Vor den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 2. bis 6. Juni in Berlin zeigt sich Fleming Redemann vom Schwimmverein Blau-Weiß in herausragender Form. Bei den NRW-Jahrgangsmeisterschaften in Köln schwamm er bei allen Starts in die Medaillenränge.

Köln.. Seine Bilanz: Drei NRW-Jahrgangs-Titel, zwei zweite Plätze und einmal Rang drei. Garniert wurde dies mit einem neuen Vereinsrekord über 200 m Freistil (2:01,59).

Dem standen die sieben anderen Schützlinge von Trainer Eugen Lewandowski in fast Nichts nach, die eine Vielzahl an neuen persönlichen Bestzeiten aufstellten. Auf dem undankbaren vierten Platz landeten Michael Kusber, dem über 50 m Freistil nur eine hundertstel Sekunde zur Medaille fehlte, und Andreas Pjankov über 50 m Brust. Norina Hagemeier (Jg. 2002) und Fynn Redemann (Jg. 2003) feierten eine erfolgreiche NRW-Meisterschafts-Premiere.

Pascal Fallout, Tim Olbrich, Fee und Fleming Redemann sowie Luca Mion, der in Köln krankheitsbedingt passen musste, bereiten sich nun intensiv auf die Jahrgangs-DM in der Hauptstadt vor.