Velberter JC richtet großes Turnier aus

Velbert..  Am Samstag und Sonntag findet in der Turnhalle der Velberter Gesamtschule an der Poststraße ein großes Jugend-Judoturnier um die Kreismeisterschaft statt. Die Ausrichtung hat der Velberter JC übernommen. Damit ein fairer Wettkampf zustande kommt, sind die Kämper in verschiedene Leistungsklassen eingeteilt. Am Samstag treten um 14 Uhr junge Kampfsportler der Altersklasse U18 gegeneinander an. Um 15 Uhr geht es mit den Kämpfen der Frauen in der selben Leistungsstufe und anschließender Siegerehrung weiter. Judokas aus Velbert, Mettmann und Umgebung sind gemeldet.

Kampfsport der Kleinen

Am Sonntag kämpfen von 10 bis 14 Uhr Jugendliche aus niedrigeren Altersklassen gegeneinander. Die Judokas sind jünger als 15 bzw. jünger als 12 und treten, nachdem sie noch einmal nach Geschlecht unterteilt wurden, zum freundschaftlichen Duell an.