Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fußball

SSVg hält den Rhythmus und spielt wie aus einem Guss

20.05.2012 | 21:18 Uhr
SSVg hält den Rhythmus und spielt wie aus einem Guss
Bild : Detlev Kreimeier WAZ FotoPool

Bielefeld.   Velberter feiern verdienten 4:2-Sieg bei Arminia Bielefeld II

Arminia Bielefeld II -
SSVg Velbert2:4 (0:3)

SSVg: Dietz - Grallert, Schweer, Yilmaz, Mondello (86. Lange) - Zent, Nachtigall (80. Kneifel), Kaya, Tumanan - Janas, Onucka (74. Meissner).
Tore: 0:1 Janas (10.), 0:2 Tumanan (12.), 0:3 Nachtigall (29.), 1:3 Marzullo (58., Foulelfmeter), 2:3 Heermann (84.), 2:4 Meissner (86.). - Schiedsrichter: Börner (Iserlohn). - Zuschauer: 86.

Nach dem 2:4 gegen die Reserve des MSV Duisburg musste die SSVg Velbert in der Vorwoche ihre Hoffnungen auf den direkten Aufstieg begraben — mit dem gleichen Ergebnis gewann der Fußball-NRW-Ligist nun bei der starken zweiten Mannschaft von Arminia Bielefeld und zeigte, dass er die bittere Heimpleite gegen die Zebras gut weggesteckt hat und mit Blick auf die Regionalliga-Relegation den Rhythmus beibehält.

Dabei hatte Trainer Lars Leese einigen Spielern eine Pause gegönnt und gleichzeitig Rekonvaleszenten und Reservisten zum Einsatz verholfen. Für Schmahl, Mikolajzak, Kneifel und Bollmann rückten Dietz, Mondello, Grallert und nach längerer Verletzungspause Yilmaz in die Startformation.

Der spielerischen Linie tat das überhaupt keinen Abbruch. Vor allem in der ersten Hälfte wirkten die Velberter wie aus einem Guss und legten durch Torjäger Janas sowie Tumanan und Nachtigall, die beide von der Vorarbeit des Kapitäns Kaya profitierten, einen 3:0-Vorsprung vor. Als die Arminen in der zweiten Halbzeit etwas heran kamen, machte der eingewechselte Meissner den Deckel drauf.

Ulrich Tröster

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bergisches Fußballfest mit kleinem Makel
Oberliga Nachlese
Das Topspiel zwischen dem Verfolger Wuppertaler SV und der SSVg Velbert hatte fast alles, was der Fußball zu bieten hat. Eine würdige Kulisse, sechs...
Nicht das Ende des Vereins
Handball
In einem hochspannenden Spitzenspiel verspielt die HSG gegen Spitzenreiter Dümpten alle Aufstiegschancen. Olaf Schulz bleibt Optimist
Böse Überraschung für SSVg Heiligenhaus
Fußball
Beim FSV Vohwinkel setzt es für Bezirksliga-Spitzenreiter SSVg Heiligenhaus die erste Saisonniederlagedie mit 0:5 auch noch äußerst deftig ausfällt.
SSVg Velbert verpasst Derbysieg nur knapp
Fußball
Oberligist SSVg holen im rassigen Topspiel beim Wuppertaler SV ein 3:3. Damit verteidigen die Velberter Platz eins. Gastgeber gleichen durch...
Wichtiger Heimsieg für Club-Reserve
Fußball
Bezirksligist SC Velbert II schlägt im Heimspiel den Wuppertaler SV II mit 2:0 und kann damit wertvolle Punkte für den Klassenerhalt verbuchen.
Fotos und Videos
HSG Velbert/Heiligenhaus
Bildgalerie
Spitzenspiel
Bäumer Cup
Bildgalerie
Karneval und Fussball
Endspiele und Siegesfeier
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft 2014
Vorrunde Stadtmeisterschaft Velbert
Bildgalerie
Hallenfussball
article
6676808
SSVg hält den Rhythmus und spielt wie aus einem Guss
SSVg hält den Rhythmus und spielt wie aus einem Guss
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/velbert-heiligenhaus-niederberg/ssvg-haelt-den-rhythmus-und-spielt-wie-aus-einem-guss-id6676808.html
2012-05-20 21:18
Velbert Heiligenhaus Niederberg