Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Tennis

Netzballerinnen gelingt knapper Sieg im Schlüsselspiel

28.06.2012 | 18:02 Uhr
Netzballerinnen gelingt knapper Sieg im Schlüsselspiel
Die 2. Herren 65 des NBV, von links: Wolfgang Tonscheidt, Klaus Weisen, Rainer Bongers, Klaus Rudolph, Heinz Tepel, Hans-Otto Wagner, Dieter Engels, Hans-Gerd Kotthaus und Klaus Schütz..

Velbert.   2. Damen und 2. Herren 65 des NBV Velbert feiern Auswärtssiege. Damen-Reserve ist gerettet

Mit einem wichtigen Erfolg kamen die 2. Damen des Netzballvereins Velbert von ihrem Schlüsselspiel beim Merscheider TV zurück. Beim Tabellenvorletzten gelang ein 5:4-Sieg. Damit sind die Netzballerinnen gerettet und spielen auch nächstes Jahr in der Bezirksklasse B.

Den Grundstein legten die Gäste bereits in den Einzeln. Pia Kommnick (Nr.1), Anna-Katharina Rochel (Nr.2), Chiara Drüke (Nr.3) und Piera Probst (Nr.4) gewannen ihre Spiele deutlich in zwei Sätzen. Ebenso klar unterlagen aber dagegen Anna Schardt (Nr.5), die mit einem 0:6, 0:6 sogar die Höchststrafe kassierte, und Katinka Möller (Nr.6). Rochel/Probst verloren nach gutem Start ihr Doppel noch im Matchtiebreak. Die Paarung Kommnick/Möller war in zwei Sätzen unterlegen. Den entscheidenden Punkt holten letztlich Drüke/Schardt mit einem 6:0, 6:0.

Ebenfalls erfolgreich war die Reservemannschaft der Herren 65. Im Auswärtsspiel beim TC BW Elberfeld gingen alle Einzel in den Matchtiebreak. Wolfgang Tonscheidt (Nr.1), Klaus Weisen (Nr.2), Dieter Engels (Nr.4), Hans-Gerd Kotthaus (Nr.5) und Heinz Tepel (Nr.6) konnten diesen für sich entscheiden, nur Klaus Rudolph (Nr.3) musste eine Niederlage quittieren. Dennoch war der Gesamtsieg der NBV-Routiniers damit bereits perfekt. Tonscheidt/Rudolph (6:0, 6:0) und Engels/Feldbaum gewannen ihre Doppel in zwei Sätzen. Kotthaus/Tepel unterlagen im Matchtiebreak.

Im Moment stehen die Velberter in der Tabelle der Bezirksklasse A auf dem vierten Platz. Weder nach oben noch nach unten ist noch etwas möglich. Für die Senioren stehen in dieser Saison noch zwei Spiele auf dem Programm.

Redaktion


Kommentare
Aus dem Ressort
Jannik Arping kämpft bei der Weltmeisterschaft
Taekwondo
Entscheidung in Aserbaidschan. Jannik Arping tritt an diesem Wochenende bei der Weltmeisterschaft der U 15 in Baku an. Damit geht für den fleißigen Taekwondo-Kämpfer der Velberter SG ein Traum in Erfüllung
SSVg Velbert erhöht den Schwierigkeitsgrad
Fußball
Fußball-Oberligist SSVg Velbert setzt seine Reihe der Freundschaftsspiele fort. Am Samstag geht es zum Mittelrheinligisten FC Hürth. Es ist bereits der vierte Test binnen zehn Tagen.
HC Velbert wird Deutscher Vizemeister
Feldhockey
Toller Erfolg für die Feldhockey-Damen des HC Velbert. Das Ü 30team zieht bei der inoffiziellen DM für 3. Mannschaften ins Finale ein. Die Vorstellung der „Creme de la Creme“getauften Velberter Routiniers war erste Sahne.
SC Velbert II steht vor einem schweren Jahr
Fußball
Die junge Mannschaft des SC Velbert II wird in der kommenden Saison der Fußball-Bezirksliga hart kämpfen müssen. Denn es gibt ein halbes Dutzend Absteiger. Trainer Sascha Behnke ist allerdings zuversichtlich.
Drei Angreifer fehlen SSVg Velbert beim Saisonstart
Fußball
Fußball-Oberligist SSVg Velbert gewinnt das Testspiel beim Nachbarn 1. FC Wülfrath mit 5:1.Die Torschützen Milko Trisic und Stanley Ike sowie David Müller müssen aber am ersten Spieltag der neuen Saison passen.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Damen Hockey Regionalliga
Bildgalerie
Abstieg
SSVG Velbert A-Jugend
Bildgalerie
Niederrheinliga