Leichtathletik-Talente der VSG zu Gast in Düsseldorf

Velbert..  Bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Schüler konnten sich gleich zwei Athleten der Velberter Sportgemeinschaft für die Düsseldorfer Landesmeisterschaft im März qualifizieren. Maurizio Häring überzeugte in der M15 Altersklasse beim 60-Meter-Sprint.

Er kämpfte sich mit einer Zeit von 8,13 Sekunden unter die besten Acht. Im Finale steigerte er sich noch einmal und lief In 8,03 Sekunden auf einen verdienten vierten Platz. Auch im Weitsprung stellte er sein Können unter Beweis und erreicht mit 5,15 Metern den sechsten Rang.

Neben Maurizio Häring konnte sich auch Clara vom Hove qualifizieren. Sie trat zu 60 Meter Hürdensprint an und kämpfte sich mit einer Zeit von 10,63 Sekunden auf den vierten Platz. Im 800 Meter Lauf konnte sie zwar persönliche Hallenbestzeit laufen, diese reichte allerdings nicht zur Landesqualifikation.

Am 15. März richtet der Leichtathletik-Verband Nordrhein die Jugend-Hallenmeisterschaften U16 in der Sportpark-Arena Düsseldorf aus. Von etwa 10 bis 17 Uhr treten junge Athleten aus ganz NRW gegeneinander an.