Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sportkegeln

Heiligenhauser Kugelkünstler auf Kurs

23.11.2010 | 17:42 Uhr

Holten. Die Sportkegler aus Heiligenhaus haben dich im Derby bei Chemie Holten den Punkt zurückgeholt, den sie am ersten Spieltag in der Bundesliga zu Hause gegen die Oberhausener verloren hatten.

Mit +2 Punkten bleiben die Kegler von der Selbecker Straße damit auf Play-Off Kurs.

Einmal mehr war es Daniel Mittelstädt, der mit einer tollen Leistung der Garant für den Punktgewinn war. 852 Holz bedeuteten sogar die Tagesbestleistung, auf Bahnen, die unheimlich schwer zu bespielen sind. Diese Tatsache ließ den Holtener Anhang vermuten, man könne Mittelstädt auch auf einem Acker kegeln lassen und er würde dennoch zwölf Punkte erzielen.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich der Heiligenhauser Kapitän sich auf die verschiedensten Bahnverhältnisse einstellen kann und stets Topleistungen abrufen kann. Volker Baumeister konnte mit seinen 825 Holz ebenfalls zufrieden sein, obwohl ihm in einigen Situationen das Quäntchen Glück fehlte.

Bahn-Bedingungen

Die Zahlen von Manfred Damm (813), Thomas Habeth (807), Holger Parassini (795) und Alexander Ratzko (759) waren mit Sicherheit auch den schwierigen Umständen der Bahnen geschuldet, reichten aber nicht mehr aus, die Holtener unter Druck zu setzen.

So fehlten am Ende 92 Holz zum Gesamtsieg – aufgrund von 35 Einzelwertungspunkten durften sich die Heiligenhauser jedoch über einen verdienten Punkt freuen: 4944:4851 Holz, 43:35, also 2:1, lautete schließlich das finale Ergebnis.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
TVD plagen Verletzungsprobleme
Fußball Bezirksliga
Vor dem heutigen Spiel gegen den Wuppertaler SV II muss Trainer Rosario Sparacio auf sechs Spieler verzichten
800 Sportler rennen beim Panoramaweg-Lauf um die Medaille
Laufsport
Beim 2. Heiligenhauser Panoramaweg-Lauf ist die Teilnehmerzahl zum Vorjahr deutlich größer. Besonders die Atmosphäre und die schöne Strecke werden geschätzt
Trotz guter Spiele läuft bei der SSVg nicht alles reibungslos
Fußball Oberliga
Nach dem Abstieg aus der Regionalliga musste Trainer André Pawlak das SSVg-Team neu formieren. Auch wenn Bocholt als Favorit gilt, so wollen sie morgen unbedingt etwas Zählbares mitnehmen
Adler packen bei Heimpremiere zu
Handball
Die HSG Velbert/Heiligenhaus gewinnt nach guter Leistung auch das zweite Saisonspiel in der Handball-Landesliga. Beim 34:31 gegen die HSG Rade/Herbeck feiern die Adler eine erfolgreiche Heimpremiere.
Velberter SG startet mit Overtime-Sieg in die Oberliga-Saison
Basketball
Unnötige Spannung gab es zum Auftakt der Oberliga-Saison im Velberter Sportzentrum: Nach guter erster Halbzeit benötigten die VSG Baskets letztendlich eine Verlängerung, um die Gloria Giants Düsseldorf mit 78:70 zu bezwingen. Beste Scorerin war Sabine Asser – die eigentlich nach der letzten Saison...
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja! Einmal ist keinmal! Ein solcher Fauxpas kann jedem jungen Fußballer einmal passieren.
23%
Schalke sollte Draxlers Disziplinlosigkeit zwar nicht verschweigen, aber auch kein zu großes Theater veranstalten.
56%
Nein! Draxlers Vergehen ist unverzeihlich. Er sollte eine interne Strafe bekommen.
21%
3154 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
SC Velbert - Vfl Benrath
Bildgalerie
Saisonpremiere
Boot-Camp
Bildgalerie
Nierbergischer HC