BBC will Sieg einfahren

Velbert..  Der Basketballclub Heiligenhaus setzt am kommenden Sonntag um 12 Uhr im Velberter Sportzentrum die Verfolgungsjagd auf den Tabellenführer fort. Die Heiligenhauser spielen gegen den Tabellensiebten Solingen, der zuletzt zwei Niederlagen in Folge kassierte.

Heiligenhaus verlor das letzte Spiel gegen Solingen II und ist zurzeit punktgleich mit Verfolger Wuppertal, daher wäre ein Sieg wichtig um den zweiten Tabellenplatz zu sichern. „Obwohl Johannes Friese verletzungsbedingt ausfällt, ist die Mannschaft hochmotiviert. Außerdem haben wir das Hinspiel mit 20:0 gewonnen“, gibt sich Center Sascha Döring optimistisch.

Das darauffolgende Match gegen Tabellenführer Ronsdorf ist ebenfalls wichtig für den BBC. Auch wenn die Heiligenhauser nicht mehr auf die Tabellenführung hoffen, möchten sie sich für das verlorene Hinspiel revanchieren und die ungeschlagene Mannschaft in ihre Schranken weisen.