Das aktuelle Wetter NRW 17°C
SF Siegen

Zweites Spiel – zweite Niederlage

01.07.2012 | 21:33 Uhr
Zweites Spiel – zweite Niederlage
Michael Boris sah bei seinem Team einen leichten Aufwärtstrend. Foto: Frank Steinseifer

Bochum/Siegen.   Die SF Siegen verloren auch ihr zweites Testspiel – gegen Bochums U23 gab es eine 0:1 (0:0)-Niederlage.

Zweites Testspiel, zweite Niederlage: Nach der 0:2-Pleite gegen Preußen Münster verlor Regionalliga-Aufsteiger Sportfreunde Siegen auch bei der U23 des VfL Bochum mit 0:1 (0:0).

Der VfL unter Trainer Iraklis Metaxas war in der ersten Hälfte das bessere Team. Die jungen Bochumer sind seit 20. Juni in der Saisonvorbereitung, schlugen daraus jedoch bis zum Seitenwechsel kein Kapital. Auch die Sportfreunde, bei denen Hettich (Knieprobleme), Michel (Fußprobleme) und Runkel (Urlaub bis 6. Juli) fehlten, hatten einige Chancen, konnten diese aber nicht nutzen.

„Ich habe schon Fortschritte gesehen im Gegensatz zum Auftritt gegen Preußen Münster“, so Trainer Michael Boris. „Aber man hat auch gesehen, dass in dieser Liga ein einziger Fehler, eine einzige kleine Unachtsamkeit sofort bestraft wird.“ Bochums Neuzugang Sven Kreyer nutzte diese Schwäche in der Siegener Hintermannschaft zum 1:0. Der zweite Durchgang lief für die Sportfreunde schon besser. Das Spiel war geordneter, nicht mehr so hektisch wie in Durchgang eins.

Der nächste Test steht am Dienstag, 3. Juli (19 Uhr), in Frohnhausen gegen den hessischen Verbandsligisten TSV Steinbach an.Neben den bereits bekannten Testspielen wird es im Trainingslager in Saarbrücken weitere Freundschaftsspiele geben.

Bei einem „Blitzturnier“ treffen die Sportfreunde am 7. Juli ab 16 Uhr auf die SV Elversberg und die U23 des 1. FC Saarbrücken.

SF Siegen:
Himmelmann – Lemke, Binder, Klippel (46. Weber), Tuysuz (46. Dalman), Süßenbach (46. Zeh), Grebe (46. Schattner), Mlynikowski (46. Sonntag), Dej, Jakobs (46. Veselinovic), Pollok (46. Lewejohann).

Redaktion


Kommentare
Aus dem Ressort
Ganz schwache Siegener Vorstellung
Fußball
Es war schon eine jämmerliche Vorstellung der Siegener Sportfreunde, die zum Auftakt des Germanen-Cups am Salchendorfer Wüstefeld Gastgeber Germania mit 1:2 (0:1) unterlag. Doppel-Torschütze des Bezirksligisten war der Ex-Netphener Christian Sting in der 15. und 49. Minute. Für die...
Erster Vorlauf, letzter Auftritt: Kurzes WM-Debüt für Nina
Leichtathletik
„Das war soo schlecht...“, klagte die 17-jährige Nina Braun nach ihrem Vorlauf-Auftritt über die 100 Meter bei der U20-Weltmeisterschaft in Eugene via Skype ihrem Trainer Daniel Kring vom CLV Siegerland ihr Leid. 12,08 Sekunden hatte sie im ersten der sieben Vorläufe über die 100 Meter gesprintet -...
Frauen der Fortuna nach Hesselbach
Fußball-Kreispokal
Auch die Kreispokalspiele der Fußballfrauen sowie der Alten Herren wurden am Dienstagabend in der Braustube der Krombacher Brauerei ausgelost. Hier die Partien (bis Alte Herren Ü40) - FrauenVorrunde (bis 15. September)(Spiele 1 bis 5) SV Ob. Banfetal – Fort. FreudenbergTuS Dotzlar – G....
Große Fußball-Familie des SV Setzen lockt Kicker aus der Nachbarschaft
Elf Freunde sollt ihr...
„Setzen, Sechs!“ So brachte noch zu Zeiten des „Wunders von Bern“ und auch später so mancher Schulmeister seine nichtwissenden Zöglinge per „Noten-Fallbeil“ zum Schwitzen und Sitzen. Mit „Setzen, Eins!“ möchte man dagegen dem in den vergangenen Jahren geleisteten Aufbauwerk des...
Derby in der Wester am 19. Oktober
Fußball
Auch die Fußball-Bezirksliga 4 „steht“ im Plan. Die beiden Wittgensteiner Vertreter TSV Aue-Wingeshausen und Sportfreunde Birkelbach starten gemeinsam mit ihren „Klassengefährten“ am Sonntag, 17. August, in die neue Saison. Das Derby der beiden Lokal-Kontrahenten steigt am 19. Oktober - zunächst in...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
9000 Sportler beim Firmenlauf
Bildgalerie
Breitensport
Tausende beim Schülerlauf
Bildgalerie
Schülerlauf
Der Ball ist bunt
Bildgalerie
12. Wittgensteiner...
Sportfreunde Birkelbach feiern Meistertitel
Bildgalerie
Fussball Junioren