Das aktuelle Wetter NRW 15°C
SF Siegen

Zweites Spiel – zweite Niederlage

01.07.2012 | 21:33 Uhr
Zweites Spiel – zweite Niederlage
Michael Boris sah bei seinem Team einen leichten Aufwärtstrend. Foto: Frank Steinseifer

Bochum/Siegen.   Die SF Siegen verloren auch ihr zweites Testspiel – gegen Bochums U23 gab es eine 0:1 (0:0)-Niederlage.

Zweites Testspiel, zweite Niederlage: Nach der 0:2-Pleite gegen Preußen Münster verlor Regionalliga-Aufsteiger Sportfreunde Siegen auch bei der U23 des VfL Bochum mit 0:1 (0:0).

Der VfL unter Trainer Iraklis Metaxas war in der ersten Hälfte das bessere Team. Die jungen Bochumer sind seit 20. Juni in der Saisonvorbereitung, schlugen daraus jedoch bis zum Seitenwechsel kein Kapital. Auch die Sportfreunde, bei denen Hettich (Knieprobleme), Michel (Fußprobleme) und Runkel (Urlaub bis 6. Juli) fehlten, hatten einige Chancen, konnten diese aber nicht nutzen.

„Ich habe schon Fortschritte gesehen im Gegensatz zum Auftritt gegen Preußen Münster“, so Trainer Michael Boris. „Aber man hat auch gesehen, dass in dieser Liga ein einziger Fehler, eine einzige kleine Unachtsamkeit sofort bestraft wird.“ Bochums Neuzugang Sven Kreyer nutzte diese Schwäche in der Siegener Hintermannschaft zum 1:0. Der zweite Durchgang lief für die Sportfreunde schon besser. Das Spiel war geordneter, nicht mehr so hektisch wie in Durchgang eins.

Der nächste Test steht am Dienstag, 3. Juli (19 Uhr), in Frohnhausen gegen den hessischen Verbandsligisten TSV Steinbach an.Neben den bereits bekannten Testspielen wird es im Trainingslager in Saarbrücken weitere Freundschaftsspiele geben.

Bei einem „Blitzturnier“ treffen die Sportfreunde am 7. Juli ab 16 Uhr auf die SV Elversberg und die U23 des 1. FC Saarbrücken.

SF Siegen:
Himmelmann – Lemke, Binder, Klippel (46. Weber), Tuysuz (46. Dalman), Süßenbach (46. Zeh), Grebe (46. Schattner), Mlynikowski (46. Sonntag), Dej, Jakobs (46. Veselinovic), Pollok (46. Lewejohann).

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Sechs Tore zum Griffel-Einstand
Sportfreunde Siegen
Mit einem 6:1 (2:0)-Erfolg startete die Ära Ottmar Griffel bei den Siegener Sportfreunden Siegen. Im Test beim hessischen Bezirksligisten SSV Oranien...
Start ist „Riesen-Herausforderung“
TuS Erndtebrück
Trotz der anstrengenden Tage der Vorbereitung, die schon hinter dem TuS Erndtebrück liegen, trabten die Beine der Kicker am Dienstagvormittag noch...
Dominik Poremba bleibt Sportfreunden erhalten
Vertrag verlängert
Was lange währt, wird endlich gutGetreu diesem Motto sind die Sportfreunde Siegen glücklich, die Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr mit...
Felix Menn fehlen 25 Sekunden für Hawaii
Ironman Frankfurt
Platz 39 im Gesamteinlauf in ganz starken 9:28:27 Stunden, Zehnter in der Altersklasse 30 bis 34. Für den Helberhausener Felix Menn vom Ejot-Team TV...
Achtelfinale Endstation gegen Koreas Abwehr-Weltmeister
Tischtennis
Mit nur zwei Spielern trat der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) bei dem mit 220 000 Dollar dotierten Turnier der World Tour Super Series in der...
Fotos und Videos
9000 Starter bei Firmenlauf in Siegen
Bildgalerie
12. AOK-Firmenlauf
Buntes Gewusel am Bismarckplatz
Bildgalerie
3. Volksbank-Schülerlauf
108. Giller-Bergfest
Bildgalerie
Breitensport
Aufstieg in die Regionalliga
Bildgalerie
TuS Erndtebrück
article
6831565
Zweites Spiel – zweite Niederlage
Zweites Spiel – zweite Niederlage
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/siegen-wittgenstein/zweites-spiel-zweite-niederlage-id6831565.html
2012-07-01 21:33
Siegen-Wittgenstein