VfL Bad Berleburg sucht Übungsleiter für die Schwimmer

Bad Berleburg..  Der VfL Bad Berleburg sucht neue Übungsleiter, um das Training für die Kinder und Jugendlichen in der Abteilung Schwimmen fortsetzen zu können.

„Leider mussten wir Ende August 2014 den Trainingsbetrieb einstellen, weil unsere Übungsleiter aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen“, berichtet VfL-Geschäftsführer Uwe Döbbert. Und so sind die Verantwortlichen aktuell auf der Suche, um den etwa vierzig Schwimmern im Alter von acht bis 16 Jahren weiterhin Training im Verein anbieten zu können. „Auch wenn diese Sportler in der letzten Zeit nicht an Wettkämpfen teilgenommen haben, wurden sie dennoch in den Wettkampfdisziplinen trainiert“, führt Döbbert aus.

Die Übungsleiter sollten über die Rettungsbefähigung und eine Übungsleiter-Lizenz C Leistungsschwimmen oder eine vergleichbare Ausbildung verfügen. Für tätige Übungsleiter übernimmt der VfL auch die Kosten für Lizenzlehrgänge und Lizenzerhaltungslehrgänge.

Das Training findet montags in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr im Rothaarbad statt.