Ulrike Heitze glänzend

Wilden..  Der Sportschützen-Verein Wilden war Ausrichter der Wilnsdorfer Gemeindemeisterschaften in 13 Klassen mit 140 Teilnehmern . Erfolgreichster Verein war die SBS Rudersdorf mit sechs Titeln. Erfolgreichste Schützin war die Rudersdorferin Ulrike Heitze mit fünf Siegen. Stefan Müller (SV Gernsdorf) schoss in der Altersklasse mit dem Luftgewehr aufgelegt die Höchstpunktzahl von 300 Ringen.

Die Gemeindemeister im Überblick - Luftgewehr - Einzel - Schüler: Tristan Schneider (SBS Rudersdorf) 166 Ringe; Junioren: Patrick Pieck (SV Wilgersdorf) 359; Schützen: Ulrike Heitze (SBS Rudersdorf) 382; U46 : Ulrike Heitze 297; 46 plus: Stefan Müller (SV Gernsdorf) 300; Senioren: Birgit Kringe (SBS Rudersdorf) 297.

Mannschaften - Schüler: SBS Rudersdorf 479; Junioren: SV Wilgersdorf 1025; Schützen: SBS Rudersdorf 1123; U46: SV Gernsdorf 959; 46 plus: SBS Rudersdorf 878; Senioren: SV Gernsdorf 869.

Luftpistole: Birgit Kringe 352. Mannschaftswertung: SBS Rudersdorf 1024.

Sportpistole: Thomas Heck (SV Dielfen): 260. Mannschaftswertung (SV Dielfen) 650.

Kleinkaliber - U46: Ulrike Heitze 191; 46 plus: Stefan Müller 193; Senioren: Birgit Kringe 297.

Recurvebogen - Schüler: Marcus Schmidt (SV Wilgersdorf) 415; Offene Klasse: Cedric Schneider (SV Dielfen) 605.

Langbogen - Offene Klasse: Detlef Jost (SV Wilgersdorf) 600. Mannschaftswertung: SV Wilgersdorf 1630.

Compoundbogen: Lucas Lowag (SV Dielfen) 660; Mannschaftswertung: SV Wilgersdorf 1825.