Siegener Spiel fällt aus

Nicht geht am Donnerstag im Leimbachstadion. Das Nachholspiel der Sportfreunde gegen Viktoria Köln fäll aus.
Nicht geht am Donnerstag im Leimbachstadion. Das Nachholspiel der Sportfreunde gegen Viktoria Köln fäll aus.
Foto: WP

Siegen..  Das für Donnerstagabend geplante Regionalliga-Nachholspiel der Sportfreunde Siegen gegen den Tabellendritten Viktoria Köln fällt aus. Die Stadt Siegen hat am Mittwochvormittag den Rasen im Leimbachstadion nach einer Platzbegehung für unbespielbar erklärt und gesperrt. Der andauernde Niederschlag der vergangenen Tage sowie die Prognosen lassen ein Spiel nicht zu, stellte die Platzkommission fest. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

In der Oberliga Westfalen ist das für den heutigen Mittwoch angesetzte Spiel von Westfalia Rhynern gegen den SV Lippstadt ebenfalls abgesagt worden. Fraglich ist auch die Austragung der Partie zwischen dem FC Gütersloh und dem TuS erndtebrück am Donnerstag, 2. April, im Heidewaldstadion. Hier entscheidet ebenfalls eine Platzkommisssion, die am Mittwochnachmittag die Lage sondieren wird.