Masters der D-Junioren beendet Fortuna-Festival

Geschafft: Nach zwei Wochen „Budenzauber“ freuen sich auch diese Fortuninnen über gelungene Turniere.
Geschafft: Nach zwei Wochen „Budenzauber“ freuen sich auch diese Fortuninnen über gelungene Turniere.
Foto: WP

Freudenberg..  Die Turnierwochen der Freudenberger Fortuna in der Sporthalle Eicher Seiute neigen sich dem Ende zu. Zum letzten Aufgalopp laden die Verantwortlichen am Wochenende. Die Alten Herren der Ü38 sind am Samstag ab 17.30 Uhr an der Reihe.

Zuvor, ab 9.30 Uhr begrüßt die Fortuna intenationale Gäste in Büschergrund. Zum U12-Masters der D-Junioren treten zwölf Mannschaften an, die dann erst am Sonntag ab 9.30 Uhr die Endrunenspiele bestreiten. Aus Belgien reist das Team des KV Mechelen an.

Große Namen wie Borussia Dortmund, FSV Mainz 05, VfL Bochum, Arminia Bielefeld oder SG Wattenscheid 09 treten ebenso an wie FSV Frankfurt, Eintracht Dortmund, JSG Unna/Billnerich, Makkabi Frankfurt. Neben Gastgeber Fortuna sorgt der Alchen für die Siegerländer Komponente im Feld. Bunt gemischt geht es also zum Abschluss des zweiwöchigen Budenzaubers auf dem Kunstrasen zu.

Zwei weitere Sieger

Zuvor hatten sich in dieser Woche RW Lüdenscheid bei den C-Juniorenund Sportfreunde Siegen bei den E-Junioren nach ihren Turnieren als Sieger feiern dürfen. Hier ein Überblick über das Geschehen -

C-Junioren - Viertelfinale: RW Lüdenscheid - JSG Ottfingen/Rothemühle 1:0, TuS Plettenberg - Germania Salchendorf 6:2, TSV Siegen - Rot-Weiß Hünsborn 2:1, FC Hilchenbach - Fortuna Freudenberg 3:2;

Halbfinale: RW Lüdenscheid - TuS Plettenberg 6:4 n.N., TSV Siegen - FC Hilchenbach 4:0;

Spiel um Platz drei: TuS Plettenberg - FC Hilchenbach 4:2;

Endspiel: Rot-Weiß Lüdenscheid - TSV Siegen 2:1.

E2-Junioren - Viertelfinale: Sportfreunde Siegen - JSG Kirchen/Alsodrf 3:0, Sportfreunde Siegen U10 - SV Attendorn II 1:2, RW Lüdenscheid - VfL Schwerte II 5:2, SG Betzdorf II - Fortuna Freudenberg IIb 2:3;

Halbfinale: Sportfreunde Siegen - RW Lüdenscheid 3:1, SV Attendorn - Fortuna Freudenberg 0:1;

Spiel um Platz drei: RW Lüdenscheid II - SV Attendorn 4:3 n.N.;

Endspiel: Sportfreunde Siegen - Fortuna Freudenberg 1:0.