Jörg Hesselbach wird Trainer beim FC Ebenau

Schwarzenau/Elsoff/Beddelhausen..  Für die kommende Saison hat der FC Ebenau Jörg Hesselbach als neuen Trainer seiner 1. Fußballmannschaft verpflichtet. Mit Hesselbach, der viele Jahre in Elsoff trainierte, hat man einen erfahrenen Trainer mit Lizenz gefunden.

Da der Verein mit Julian Benner (TUS Erndtebrück), Dennis Schmidt (SF Edertal) und Sebastian Wetter (SF Sassenhausen) sowie neun A-Jugendspielern die Mannschaft verstärken konnte, soll eine sportliche Verbesserung angestrebt werden. Vorstand und Trainer werden auch zu den weiteren 14 Eigengewächsen, die zumeist höherklassig bei anderen Vereinen spielen, Kontakt aufnehmen, um möglichst viele zu einer Rückkehr zum Heimatverein zu bewegen.

So hat bereits ein Spieler der im angrenzenden Hessen spielt, Interesse signalisiert. Hier wird man versuchen über ein Zweitspielrecht eine Spielerlaubnis zu bekommen.

Als Trainer der Zweiten steht weiterhin Stefan Pusch zur Verfügung. Die Damenmannschaft wird in der neuen Saison von Dirk Hüster trainiert. Die A-Jugend wird von Steven Pohl trainiert, ihm greift Christopher Heiner unter die Arme.