Das aktuelle Wetter NRW 15°C
NRW-Liga

Erstes „Endspiel“ für KFC Uerdingen in Erndtebrück

22.05.2012 | 17:44 Uhr
Erstes „Endspiel“ für KFC Uerdingen in Erndtebrück

TuS Erndtebrück - KFC Uerdingen (Mi, 19.30 Uhr).  Es ist das letzte Nachholspiel in der Liga und sicherlich kein ganz normales Spiel. Für Erndtebrück geht es darum, an die guten Leistungen zuletzt wie beim 2:2 in Aachen anzuknüpfen, für die Uerdinger ist es „das erste Endspiel“ um die Relegationsplätze für die Regionalliga.

„Wir müssen gewinnen und wir wollen gewinnen“, kann es für Uerdingens Trainer Jörg Jung kein anderes Ziel als drei Punkte geben. Die Verfolger aus Bergisch Gladbach und Hüls sind am Sonntag in der Tabelle am KFC vorbeigezogen und Schwarz-Weiß Essen lauert mit nur einem Punkt weniger hinter Uerdingen.

Eier und Typen gefragt

Mit einem Sieg in Erndtebrück würde der KFC auch die beiden erstgenannten Teams wieder überholen. „Das ist eine schwierige Situation. Die Jungs haben es heute selbst in der Hand, wie einst Oliver Kahn gesagt hat. Jetzt brauchen wir Eier und Typen auf dem Platz“, erwartet der Ex-Siegener Trainer die entsprechende Reaktion nach den beiden Niederlagen gegen Rhynern und Duisburg.

Zwischen 250 und 300 Fans wollen den KFC in seinen Bemühungen unterstützen.

Der Fanblock im Pulverwald muss nach dem Spiel gegen SF Siegen seine zweite Bewährungsprobe bestehen. Der TuS Erndtebrück will entsprechende Sicherheitsvorkehrungen treffen, damit der Pulverwald nicht zum Pulverfass wird. Sicherheitskräfte einer Siegener Firma, die Ordnungskräfte des TuS Erndtebrück und die Polizei werden sich auf einiges gefasst machen.

Erndtebrück ist gewarnt

Mit Uerdingen läuft eine spielstarke und kämpferische Mannschaft auf, Erndtebrück ist gewarnt. „Der KFC wird gewiss mit einiger Nervosität ins Spiel gehen, der Druck ist enorm hoch. Aber sie werden auch nicht blind anrennen“, meint Erndtebrücks Co-Trainer Bernd Kämpf. Wichtig sei, das Uerdinger Mittelfeld nichts in Spiel kommen zu lassen und wie in den vergangenen Partien mit Wille und Einsatzbereitschaft dagegen zu halten.

Gegen Aachens Reserve hatte das gut geklappt, gegen Uerdingen sollen diese Tugenden auf wieder zum Zuge kommen.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Fit für Bewegungserziehung von Kleinkindern
Ausbildung
Der Kreissportbund Siegen-Wittgenstein hat jetzt in der neuen Sporthalle der Bertha-von-Suttner Gesamtschule eine Ausbildung für Übungsleiter auf der 2. Lizenzstufe „Bewegung im Kleinkind und Vorschulalter“ (BiKuV) angeboten. Unter der Leitung von Heike Klawitter aus Schwerte und Monika...
Hoher Besuch im Hilchenbacher Leichtathletik-Training des TuS
Maria Kuchina
Die Leichtathletik-Abteilung des TuS Hilchenbach hatte hohen Besuch aus Russland: Maria Kuchina, frisch gebackene Hochsprung-Gesamtsiegerin der 14-teiligen Welt-Serie Diamond League, überraschte mit ihrem Freund und Trainingspartner Vadim Vrublevskij die Hilchenbacher Trainingsgruppe.
Markus Jung verpasst Sprung auf  Platz eins in Neu-Ulm ganz knapp
Sportklettern
Im schwäbischen Neu-Ulm absolvierten die besten Sportkletterer des Landes den siebten Durchgang des deutschen Lead-Cups. Der Deutsche Alpenverein als Veranstalter und Ausrichter des Wettkampfes konnte in den Erwachsenenklassen 60 Sportler begrüßen, darunter auch drei Mitglieder der Siegerländer...
E-Jugend-Quintett bringt Südwestfalentitel mit
Schwimmen
DMSJ (Staffelmeisterschaften) auf Bezirksebene am 25./26.10.2014 in Bochum. Für die Staffelmeisterschaften auf Südwestfalenebene hatten sich gleich acht Mannschaften der SG Siegen qualifiziert. Geschwommen wurde auf der 25-m-Bahn in Bochum-Linden.
Linus Hof muss Leistungssport aufgeben
Kunstturnen
Er ist zwar erst 17 Jahre alt, doch schon in diesem frühen Alter muss der aus Fellinghausen stammende Kunstturnier Linus Hof eine Karriere beenden. Ausschließlich gesundheitliche Gründe sind für diesen Schritt verantwortlich.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Favoritenschreck Ferndorf
Bildgalerie
Handball
Langscheid - Erndtebrück II 1:3
Bildgalerie
Fussball-Westfalenliga
TuS-Triumph im Derby
Bildgalerie
Handball
Meschede - Siegen II 4:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga