Berleburg II hat jetzt einen Matchball

Wittgenstein..  In der Fußball-Kreisliga D4 kann der VfL Bad Berleburg II nach einem 7:0 gegen Ebenau II am kommenden Sonntag (13 Uhr) die Meisterschaft bei Verfolger SV Feudingen II perfekt machen.

VfL Bad Berleburg II - FC Ebenau II 7:0 (2:0). Tore: 1:0 Thomas Rölke (15.), 2:0 Marco Müsse (20.), 3:0 Sascha Lückel (64.), 4:0 Andre Becker (73., Elfmeter), 5:0 Thomas Rölke (80.), 6:0 Patrick Müsse (88.), 7:0 Dominik Duchardt (90.).

SV Schameder II - SV Oberes Banfetal II 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Florian Müller (26.).

TSV Aue-Wingeshausen II - TuS Dotzlar 1:3 (1:1). Tore: 1:0 Sebastian Jung (16., Eigentor), 1:1 Frederik Heuel (31.), 1:2 Patrick Arifi (80.), 1:3 Frederik Heuel (90.)

FC Benfe II - TuS Diedenshausen II 3:0 (2:0). Tore: 1:0 Christoph Stöcker (22.), 2:0 Christian Stötzel (44.). 3:0 Patrick Dobak (75.). Gelb-Rote Karte: Rene Jung (Diedenshausen) wegen wiederholten Foulspiels (44.).