115 Kinder und Jugendliche stellen sich der Herausforderung

Feudingen..  Im Feudinger Tannenwaldstadion liefen, sprangen und warfen bei der Sportabzeichenabnahme 115 Kinder und Jugendliche für das Sportabzeichen. Veranstalter war der Förderverein Tannenwaldstadion e.V., um das Sportliche kümmerte sich der TV 08 Feudingen. Bei perfekten Wetterbedingungen machten sich die Teilnehmer zuerst zusammen warm und gaben dann ihr Bestes.

Für das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes müssen die Absolventen alle vier Anforderungsbereiche abgedeckt haben. Dazu gehören Koordination, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer. Auf dem Sportplatz erfüllten die Kinder diese Anforderungsbereiche mit den leichtathletischen Disziplinen Weitsprung, Kurzstreckenlauf, Kugelstoßen beziehungsweise Schlagballweitwurf und einem 800-m-Langstreckenlauf. Seit zwei Jahren hängt die Farbe des Sportabzeichens nicht mehr von der Häufigkeit der absolvierten Sportabzeichen, sondern von der Leistung ab. Wer also eine goldene Brosche an seinem Abzeichen haben wollte, musste sich besonders anstrengen und eine bestimmte Weite oder Zeit erzielen. Hat es in einer Disziplin auch nicht für Bronze oder Silber gereicht, bleiben immer noch Ausweichdisziplinen. Auch mit Fahrradfahren oder Turnen können die jungen Sportler einige Anforderungsbereiche abdecken. Da das Sportabzeichen erst ab sechs Jahren ist, gibt es seit einigen Jahren das Mini-Sportabzeichen „Jolinchen“, das für Kinder ab 3 Jahren ein guter Einstieg ist und sie auf „große“ Abzeichen vorbereitet. Von den 115 Teilnehmern im Alter von 7 bis 17 Jahren absolvierten 45 das „Jolinchen“ und 70 das gewöhnliche Sportabzeichen.

Nach dem Langstreckenlauf waren alle Teilnehmer sehr erschöpft und freuten sich über die Verpflegung, um die sich der Tannenwaldverein kümmerte. Die freiwilligen Helfer zur Abnahme und Organisation des Sportabzeichens stellte der TV 08 Feudingen bereit. Stolz in den Händen halten werden die Kinder und Jugendlichen das Sportabzeichen Ende des Jahres bei der Verleihung in der Feudinger Turnhalle.