Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Motorsport

Schlammschlacht auf zwei Rädern

14.09.2011 | 14:12 Uhr
Schlammschlacht auf zwei Rädern
Die stolzen Sieger beim Ackerpflügen des MSC „Helle“ 1931 auf dem Feld der Familie Becker-Horst.

Hennen. Trotz heftiger Regenschauer veranstaltete der MSC „Helle“ 1931 e.V. im ADAC das Ackerpflügen auf dem Feld der Familie Becker-Horst. Es gab erstmals in diesem Jahr ein Kinderrennen, bei dem sich sieben Teilnehmer anmeldeten.

Nach einem halbstündigen Rennen siegten am Ende Colin Kühne, Leoni Roch, Nick Roch, Luis Middelmann, Myron Rödiger, Dustin Nobel und Sebastian Müller. Bei dem anschließenden Hauptrennen gingen 17 Teams mit insgesamt 48 Teilnehmern (pro Team zwei bis vier Teilnehmer) an den Start. Durch die immer wieder einsetzenden Regenschauer wurde das zweistündige Rennen mit den 80er Enduromaschinen zur reinen Schlammschlacht und zehrte an den Kräften der Crosser.

Als Sieger ging das Team Burkhard Göbel, Klaus Göbel und Andre Ramelow mit 55 gefahrenen Runden hervor. Zweiter wurde das Team Volker Heinings und Tobias Manthey mit 47 Runden und nur knapp dahinter auf dem dritten Platz mit 46 Runden das Team Ina Hoffmann, Jan Losowski und Edmund Schoof (ältester Teilnehmer).

Der 1. Vorsitzende Johannes Matthes bedankte sich bei dem Ausrichter Joachim Roch für die umfangreiche Ausarbeitung und natürlich auch bei den vielen Helfern.

Für die Familie Becker-Horst gab für die Bereitstellung des Geländes und der Hilfe bei der Streckenführung ein herzliches Dankeschön und dazu ein kräftiges „Töff, Töff, Hurra“.

WR



Kommentare
Aus dem Ressort
Geisecker SV mit Lust und breitem Kader zum Erfolg
Fußball: Testspiel
In einem Freundschaftsspiel zweier Bezirksligisten kam der Geisecker SV am Dienstagabend auf der KS-Logistic Sportanlage am Buschkampweg zu einem klaren Erfolg gegen den TSC Eintracht Dortmund - zumindest, was das Ergebnis betrifft. Das Spiel selbst war dann doch relativ ausgeglichen.
Hella Kasper feiert ihren erfolgreichsten Wettbewerb
Billard: Deutsche...
Die Deutschen Meisterschaften im Poolbillard, die am Sonntag in der nordhessischen Kurstadt Bad Wildungen, zu Ende gingen, waren für den PBC Schwerte ein voller Erfolg. Hella Kasper holte zwei Medaillen und die B-Jugendliche Jana Peters konnte sich bei den "Großen" etablieren.
Zehn Thesen für Bob-Anschieberin Erline Nolte
Vor dem ersten...
Die Berge der Adirondack Mountains werden weiß sein, wenn Bob-Anschieberin Erline Nolte in gut einer Woche dorthin aufbricht. In Lake Placid ist Schnee garantiert. Vor ihrem Abflug zum ersten Weltcuprennen der Saison, haben wir die Schwerterin mit zehn Thesen zu ihrem Sport konfrontiert.
Stephan Kleine zur Situation der Holzpfosten
Fußball und Futsal
Die Futsaler der Holzpfosten Schwerte haben die Hinrunde der Regionalliga hinter sich, die A-Liga-Fußballer des Vereins sind schon in der Winterpause, weil der letzte Gegner des Kalenderjahres seine Mannschaft zurückgezogen hat. Wir haben mit Stephan Kleine gesprochen, einem Leistungsträger der...
Timi Köchling wird Siebter beim Top-24-Turnier
Tischtennis
Mit dem siebten Platz ist das Holzener Tischtennis-Talent Timi Köchling am Sonntagabend vom Top-24-Turnier der Schülerklasse U15 aus dem saarländischen Marpingen zurückgekehrt. Für solch eine Platzierung musste alles passen und hat alles gepasst, fasste der 14-Jährige den Turnierverlauf zusammen.
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
17.11.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
10.11.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
27.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
Wie der Kunstrasen in Holzen entsteht
Bildgalerie
Fotostrecke