Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball-Kreispokal

Kreispokal-Derby steigt heute in Ergste

13.11.2012 | 19:31 Uhr
Kreispokal-Derby steigt heute in Ergste
Neuauflage der Partie SG Eintracht Ergste gegen den TuS Holzen Sommerberg. Diesmal im Kreispokal müssen die Ergster jedoch gegen die erste Mannschaft von Holzen-Sommerberg bestehen. Ein schweres Unterfangen bei „David“ gegen „Goliath“.Foto:Manuela Schwerte

Schwerte. Von wegen „Länderspielpause“ – auch am heutigen Mittwochabend müssen zahlreiche Schwerter Fußballer ran. Das Achtelfinale des Iserlohner Kreispokals sorgt bei vier heimischen Clubs für eine ungeliebte „englische Woche“.

SG Hemer (Bezirksliga 6) – SC Hennen (Landesliga 2): Mittwoch, 19 Uhr, Dammstadion. Ausgeruht durch eine Woche Spielpause in der Meisterschaft und gestählt durch einen Heimsieg gegen RW Erlinghausen kann der Landesligist SC Hennen zuversichtlich in das Unternehmen Pokalverteidigung gehen. Trainer Peter Habermann: „Natürlich bin ich von dem Termin mitten in der Woche, nicht begeistert. Vielleicht wird uns auch noch der ein oder andere ausfallen, der es aus beruflichen Gründen bis 19 Uhr nicht packt. Aber wir sind Pokalverteidiger, nehmen den Gegner ernst und wollen gewinnen“, zeigt sich Peter Habermann kämpferisch.

Die Neuauflage der Achtelfinalpaarung des Vorjahres (Hennen gewann gegen Hemer mit 6:3), könnte zwischen dem Tabellenfünften der Landesliga und dem Tabellenzweiten der Bezirksliga 6 durchaus eine Partie auf Augenhöhe werden.

SG Eintracht Ergste (Kreisliga B West/Iserlohn) – TuS Holzen-Sommerberg (Bezirksliga 8): Mittwoch 19.30 Uhr, Sportplatz Bürenbruch. Im Lokalderby treffen heute Abend zwei ungleiche Gegner aufeinander. Da wird sich der Viertplatzierte der Kreisliga B West, Eintracht Ergste, als „David“ wohl gehörig strecken müssen, um gegen den „Goliath“, den Tabellenvorletzten der Bezirksliga 8, Holzen-Sommerberg, in die nächste Runde einzuziehen. Doch beide Teams haben sich zuletzt nicht eben mit Ruhm bekleckert: Ergste verlor mit 1:6, Holzen-Sommerberg steckt nach einem 0:6 und bereits neun Saisonniederlagen tief im Abstiegskampf.

TuS-Trainer Markus Steckel: „Die Partie kommt uns nicht ungelegen. Vielleicht schaffen wir es ja, endlich mal wieder als Sieger vom Platz zu gehen und uns damit das nötige Selbstvertrauen zu holen. Wir sind gefordert, wir spielen zwei Klassen höher.“

FC Hemer Erciyes (Kreisliga B Ost/Iserlohn) – Geisecker SV (Bezirksliga 6): Mittwoch, 19.30 Uhr, Westiger Kreuz. Für den zwei Klassen höher spielenden Geisecker SV wäre alles andere als ein Einzug ins Viertelfinale eine herbe Schlappe. In der nächsten Runde würde dann der Sieger aus der Partie des heutigen Lokalderbys Eintracht Ergste gegen den TuS Holzen-Sommerberg auf Geisecke treffen. „Wir werden mit einer gemischten Mannschaft antreten, aber gewinnen wollen wir trotzdem“, sagt Co-Trainer Hanno Leuer vor der Pokalpartie.


A-Junioren-Kreispokal: VfL Schwerte - Hombrucher SV (Mi., 19 Uhr, Schützenhof). Der VfL Schwerte gilt gegen den Landesligisten als Außenseiter.

Damen-Kreispokal Iserlohn/Lüdenscheid, 1. Runde: SC Hennen ( Kreisliga A) – ASSV Letmathe (Bezirksliga 3): Mi., 19 Uhr, Naturstadion).

TuS Wandhofen ( Kreisliga A) – TSV Ihmert (Bezirksliga 3): Mi., 19 Uhr, Ruhrtalkampfbahn).



Kommentare
Aus dem Ressort
Hennen mit klarer Steigerung, aber noch ohne Belohnung
Fußball-Landesliga
Der SC Hennen ist mit drei Niederlagen in die Saison gestartet, wartet also noch immer auf den ersten Punktgewinn. Und doch war am Sonntag beim 0:1 gegen den CSV SF Linden eine klare Steigerung zu erkennen. Hennen hielt die Partie bis zur Halbzeit offen und drehte dann plötzlich richtig auf.
Der VfL Schwerte grüßt von ganz oben
Fußball-Bezirksliga
Nach den Partien des dritten Spieltags gibt es innerhalb des Schwerter Quintetts zwei klare Gewinner: den VfL Schwerte, der mit dem dritten Sieg die Tabellenführung übernahm und den SC Berchum/Garenfeld, der im Derby beim ETuS/DJK triumphierte. Letzterer zählt ebenso wie Westhofen und Geisecke zu...
TTVg Schwerte mit perfektem Start
Tischtennis
Einen erfolgreichen Start in die neue Saison legten die TTVg-Herren mit einem 9:5-Heimsieg über Hamm und einem deutlichen 9:3-Erfolg in Uentrop hin. Auch die Holzener Damen kamen gut aus den Startlöchern. Die Holzener Herren mussten dagegen eine unglückliche Heimniederlage hinnehmen.
Heimsieg für Michael Menden / Neuauflage im nächsten Jahr
Tennis, ''Ruhr-Cup''
Der 2. TC RW Schwerte Ruhr-Cup ist Vergangenheit. In den Herren-40- und 50-Konkurrenzen konnten jeweils Schwerter sich in die Siegerliste eintragen. Nun schaut man in die Zukunft: Eine Fortsetzung des Turniers im nächsten Jahr ist geplant.
Hennen II feiert Kantersieg - die Kreisligen im Überblick
Fußball-Kreisliga
Nach der Auftakt-Niederlage konnte die Reserve des SC Hennen mit einem 7:0-Kantersieg den Fehlstart vermeiden. Der TuS Holzen und die Holzpfosten mussten aber deutliche Niederlagen einstecken. Alle Ergebnisse der Kreisligen lesen Sie hier im Überblick.
Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos
9. Golf-Stadtmeisterschaften
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Finale der Fußball-Stadtmeisterschaft 2014
Bildgalerie
Fotostrecke