Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fußball-Kreisliga

Holzen ist gerüstet für die Meisterparty

01.06.2012 | 20:29 Uhr
Holzen ist gerüstet für die Meisterparty
Thomas Wegener steht mit dem TuS Holzen-Sommerberg vor dem Sprung ins Kreisliiga-Oberhaus.

Holzen.  Noch ein Punkt fehlt dem TuS Holzen-Sommerberg zum Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga. Dazu hat der Spitzenreiter des Iserlohner Kreisliga-Oberhauses drei Matchbälle. Bereits den ersten will er am Sonntag (14.30) im Heimspiel gegen den MSV Iserlohn verwandeln.

Die Zeichen im Eintrachtstadion stehen erst auf Sturm, dann auf eine lange Party. Die Meistershirts sind bereits gedruckt, Trainer Thomas Wegener hat sich den Montag vorsichtshalber freigenommen.

„Natürlich haben wir etwas vorbereitet“, gesteht TuS-Trainer Thomas Wegener: „Norbert Röttgen hat vor drei Wochen zwar auch eine Wahlparty geplant. Ich glaube aber, dass unsere Wahrscheinlichkeit, den Sack zuzumachen, höher ist, als damals Röttgens Chance, Ministerpräsident zu werden.“

Gleichwohl ist nicht ausgeschlossen, dass sich die Iserlohner als Spielverderber erweisen. Vergangene Woche demonstrierten sie beim 6:4-Erfolg über den als Aufstiegsaspiranten in die Saison gestarteten BSV Lendringsen ihre Offensivstärke. Und im Hinspiel gewann der MSV mit 2:1 gegen den TuS. „Uns ist schon bewusst, dass sich die Meisterparty noch einmal verschieben kann“, weiß Wegener. Aber seine Mannschaft ist heiß und wird den Gegner keinesfalls unterschätzen: „Alle wissen genau, um was es geht.“

Erstaunliche Entwicklung

Allenfalls das Personal bereitet dem Trainer etwas Sorgen. Verletzungs- und urlaubsbedingt ausfallen werden Pedro Garcia Duarte, Felix Schreiner, Florian Klohse und Daniel Heese. Kleinere bis größere Fragezeichen stehen hinter den angeschlagenen Mario Sedlag, Daniel Seelbach und Robert Krzemien. „Nichtsdestotrotz haben wir einen guten Kader. Ich bin sicher, dass die Mannschaft, die ich aufstellen kann, wieder eine gute ist“, hofft Wegener auf die Erfüllung des dann größten Erfolges seiner Fußballkarriere: „Im Seniorenbereich bin ich nur abgestiegen, nie aufgestiegen.“

Die Meisterschaft wäre für den TuS-Coach also etwas ganz Besonderes, „weil wir nicht als Titelkandidat gestartet sind und sogar als Abstiegskandidat gehandelt wurden“. Wegener freut sich riesig über die erstaunliche Entwicklung der Mannschaft: „Auf diese tolle Leistung können die Jungs stolz sein. Die müssen ja kicken, ich erzähle denen vorher immer nur etwas.“

Helmut Muschiol



Kommentare
Aus dem Ressort
Hennen steht nur drei Punkte vor der Abstiegszone
Fußball-Landesliga 3
Im Landesligaduell mit dem Tabellenführer SV Brackel musste sich der SC Hennen am Wochenende mit 3:1 geschlagen geben. Zwar steht der SC noch auf dem siebten Platz, ist jedoch nur drei Punkte von der Abstiegszone entfernt. Besonders bitter ist da der Ausfall von Stürmer Welf-Alexander Wemmer, der...
3:5 Holzpfosten mit viel Ballbesitz, aber wenig Durchschlagskraft
Futsal-Regionalliga
So hatten sich die Holzpfosten-Futsaler die Rückkehr in ihr "Wohnzimmer" nicht vorgestellt. Sieben Monate nach ihren letzten Auftritt in der Alfred-Berg-Sporthalle, dem fulminanten 7:1-Triumph im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft gegen Viktoria Berlin, verloren die Schwerter am Samstag gegen...
Verbandsliga-Duo gegen Kellerkinder
Volleyball
Nach dem spielfreien Vor-Wochenende steht für die Volleyballer der vierte Saisonspieltag vor der Tür. Die beiden Damenteams vom VV Schwerte und dem SC Hennen gehen als Favoriten in ihre Spiele.
Lokalduell in Geisecke / Platz zwei lockt den VfL
Fussball: Bezirksliga 6
Die Schwerter Derbyzeit in der Bezirksliga ist in vollem Gange. Die nächste Etappe steigt am Sonntag am Buschkampweg, wenn der Tabellenfünfte aus Geisecke den Siebten Berchum/Garenfeld empfängt. Auf den zuletzt prima aufgelegten VfL Schwerte wartet indes ein echtes Spitzenspiel.
Hennen und VV Schwerte feiern Auswärtssiege
Volleyball
Die Volleyballerinnen des VV Schwerte haben beim Tabellenletzten der Verbandsliga, RC Sorpesee 2, einen 3:1-Erfolg gefeiert. Auch die Damen des SC Hennen setzten sich bei den Iserlohn Panthers klar mit 3:0 durch. Die Herren des VVS mussten sich in ihrer Landesligapartie dem TV Brilon mit 3:1...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Wie der Kunstrasen in Holzen entsteht
Bildgalerie
Fotostrecke
20.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
13.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
06.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke