Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Leichtathletik

Gänsehaut pur auf der Ehrenrunde

27.06.2012 | 19:01 Uhr
Gänsehaut pur auf der Ehrenrunde
Die SG Eintracht Ergste nahm bei den Deutschen Meisterschaften in Wattenscheid mit einigen Schülern am Sternlauf teil.

Wattenscheid/Ergste  Fünfzehn Athleten der SG Eintracht Ergste nahmen an den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften im Wattenscheider Lohrheidestadion teil.

. Unter dem Motto „Habe Spaß, bleibe gesund, erlebe Topathleten hautnah“ liefen die Schüler, angeführt von Ex-Zehnkämpfer Frank Busemann, im Rahmen des Sternlaufes nach 3,5 Kilometer ins Stadion ein und drehten dort zusammen mit etwa 300 anderen, ganz in blau gekleideten Sportlern unter dem Beifall der knapp 17.000 Zuschauern eine Ehrenrunde. Schon dabei lief dem Ergster Nachwuchs eine Gänsehaut über den Rücken.

Natürlich beobachteten die SGEler auch die Wettkämpfe im Stadion, waren aber meist in der Nähe des Einlaufplatzes auf der Jagd nach Autogrammen zu finden. Restlos begeistert zeigten sich die jungen Sportler jedoch vom Angebot, nach Ende der Wettkämpfe die Siegerehrungen im Innenraum hautnah miterleben zu dürfen. Das bekamen insbesondere die deutschen Stabhochsprungasse Malte Mohr, Raphael Holzdeppe und Karsten Dilla (die drei Erstplatzierten) zu spüren, die von den Fans regelrecht belagert wurden. „Ein cooles Ding, das wir auf jeden Fall wiederholen sollten“, lautete das positive Fazit des dreizehnjährigen Tim Römers, worauf alle Ergster zustimmend nickten.

Bettina Koster



Kommentare
Aus dem Ressort
HSG freut sich auf den Oberligisten Schwitten
Handball-Kreispokal
Gerade für die jungen Spielerinnen der HSG Schwerte/Westhofen dürfte es ein echtes Highlight werden der Handball-Kreispokal macht es möglich: Die Schwerterinnen erwarten am Freitagabend den Oberligisten TV Schwitten in der FBG-Halle.
Derby zwischen Geisecke und dem VfL vorverlegt
Fußball-Bezirksliga 6
Um dem parallel stattfindenden Lokalduell zwischen dem VfB Westhofen und dem ETuS/DJK Schwerte und dem Bundesligaspiel des BVB gegen Borussia Mönchengladbach aus dem Weg zu gehen, haben die Bezirksligisten Geisecker SV und VfL Schwerte ihr Derby vorverlegt.
Geisecker-Coach Podeschwa: "Tagesform wird entscheiden"
Fußball-Bezirksliga
Am Sonntag treffen der Geisecker SV und der VfB Westhofen in der Bezirksliga aufeinander. Es ist bereits das 19. Derby, das die beiden Vereine gegeneinander austragen. Das letzte Treffen der beiden Vereine in der Liga ist zweieinhalb Jahre her, damals gewann der VfB mit 6:2. GSV-Trainer Podeschwa...
"Ein großer Teil des Golfs spielt sich im Kopf ab."
Golf
Moritz Klawitter hat in seinem ersten Jahr auf der Pro Golf Tour die Härte des Profigeschäfts zu spüren bekommen. Bei etwas mehr als der Hälfte der Turniere verpasste der Schwerter den Cut. Neunmal musste er in Runde drei, dem Finale, zuschauen, siebenmal war er als Aktiver dabei. Im Interview zieht...
ERSC Schwerte verliert gegen Tabellenführer
Rollhockey: 2. Bundesliga
Im Spitzenspiel der 2. Rollhockey-Bundesliga musste der ERSC Schwerte sich gegen den RHC Recklinghausen mit 3:6 geschlagen geben. In einem engen Spiel konnte sich der Tabellenführer erst in den letzten zehn Minuten entscheidend absetzen.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
27.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
Wie der Kunstrasen in Holzen entsteht
Bildgalerie
Fotostrecke
20.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
13.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke