Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Fußball-Bezirksliga

Fehler leitet Niederlage ein

20.05.2012 | 22:02 Uhr
Fehler leitet Niederlage ein
Nimmt das erste Tor auf seine Kappe: Andre Haberschuss.

Bochum-Linden.   Lange Zeit hatte es so ausgesehen, als ob der ETuS/DJK Schwerte von seiner Auswärtsbegegnung beim CSV SF Bochum-Linden mit etwas Zählbarem in die Ruhrstadt zurückkehren könnte.

Doch ein individueller Fehler, ausgerechnet von Spielertrainer André Haberschuss, der ansonsten aber eine starke Partie ablieferte und einige gute Paraden zeigte, leitete die 0:2 (0:0)-Niederlage der Gäste beim Aufstiegsaspiranten ein.

„Das Tor nehme ich klar auf meine Kappe“, gestand Haberschuss unumwunden seinen Fauxpas nach Spielschluss ein. Nach einem langen Freistoß von CSV-Kapitän Wojtek Meinert hatte der ETuS/DJK-Keeper Pier-Luigi Bogni Silva völlig übersehen, der plötzlich vor Haberschuss hochsprang und über dessen auffangbereite Hände den Ball per Kopf zur 1:0-Führung für seine Farben einnetzte (60.). Und als Mauro Esteban Sosa zwölf Minuten später den Schwerter Schlussmann mit einem platzierten 18-Meter-Schuss zum 2:0 bezwang, war die Partie für den Favoriten endgültig gelaufen.

Dabei hatten Ost-Schwerter gut in die Partie gefunden und waren in den Anfangsminuten sogar das spielbestimmende Team gewesen. Auch stand die von Tim Minuth gut organisierte ETuS/DJK-Abwehr sicher, so dass zunächst einmal kaum etwas vor dem eigenen 16-Meter-Raum anbrannte. Nur einmal hatten die Gäste mächtig Glück , als der Tabellenzweite bei einer Angriffsaktion, dreimal (!) hintereinander durch Bakenecker, Bogni Silva und Rösner nur die Latte traf (17.), ansonsten jedoch hatten Moritz Jürgensen und Robin Vosbeck ihre gefährlichen Gegenspieler recht gut im Griff.

Aber auch die Östlichen waren im ersten Spielabschnitt keineswegs chancenlos. Nach einem schnellen Konter scheiterte Torjäger Dennis Frohn mit einem strammen Schuss aus 20 Metern am glänzend parierenden CSV- Torhüter Timo Perschewski.

TuS/DJK:Haberschuss, Jürgensen, Vosbeck, Yildirim, Aktas (66. Baydogan), Minuth, Yildiz, Ceylan, Cicek, Schöps, Frohn. Tore: 1:0 Bogni Silva (60.), 2:0 Sosa (72.).

Bernd Masannek

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Lasse Sobiech:
Nach Wechsel zum FC St....
Stolz postete der Zweitligist FC St. Pauli letzte Woche in die Internetwelt hinaus, dass sich Lasse Sobiech für einen vollständigen Wechsel vom...
Westhofen verstärkt sich mit Grünscheidt
Fußball: Bezirksliga
Maximilian Grünscheidt wechselt zum Bezirksligisten VfB Westhofen und schließt seine Personalplanungen damit nahezu ab. Der neue Mann hat sein erstes...
Marit Blömer: „Wechsel fällt natürlich nicht leicht“
Schwimm-Trainer verlassen...
Leicht fällt ihnen der Weggang nicht. Aber Marit Blömer (30) und ihr Partner - als Trainer wie auch im "richtigen Leben" - Gaspar Galambos (32) haben...
Neuzugänge an der Pfeife
Nicht nur Amateur- und Profifußballer wechseln während der Sommerpause ihre Vereine, auch für Schiedsrichter ist es mitunter nötig den Klub zu...
ZRFV Schwerte überzeugt als Kreismeister-Gastgeber
Schwerter Reitertage
Die Veranstalter des Drei-Tages-Turniers auf dem Springplatz an der Syburger Straße sind zufrieden. Tolles Wetter und internationale Konkurrenz bei...
Fotos und Videos
Schwerter Kanuten bei den Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften
Bildgalerie
Fotostrecke
Reiten
Bildgalerie
Fotostrecke
Reiten
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußball: Feldstadtmeisterschaft der E-Junioren 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6676945
Fehler leitet Niederlage ein
Fehler leitet Niederlage ein
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/schwerte/fehler-leitet-niederlage-ein-id6676945.html
2012-05-20 22:02
Schwerte