Winterrunde geht weiter

Bei den Mannschaftsmeisterschaften wird nun in der Winterrunde nach der Weihnachtspause weiter gespielt. In der 1. Verbandsliga erzielten die OTHC-Herren gegen den TC Schellenberg ein 3:3. Die Punkte für den OTHC gewannen im ersten Einzel Dominik Pfeiffer und im zweiten Christian Vinck. Die Doppel wurden nicht mehr ausgespielt. Man einigte sich auf eine Punkteteilung zum Endstand zum 3:3. Der OTHC steht auf dem fünften Tabellenplatz.

Die ebenfalls in der 1. Verbandsliga spielenden Damen 30 vom TC Babcock verloren beim TC Rheinstadion 2:4. Die beiden Punkte für den TCB gewannen im dritten Einzel Carmen Caniels und im ersten Doppel Patricia Fahnenbruck/Carmen Caniels. Die TCB-Damen sind ebenfalls Fünfter.

Weitere Ergebnisse:

Bezirksliga, Herren 40: TC Babcock − VfB Lohberg 1:5.

Bezirksklasse A, Damen: DJK Adler − TF Haffen-Mehr 3:3; Herren: BW Flüren − TC BW Oberhausen 3:3, Kahlenberger HTC − OTHC 3:3.

Bezirksklasse B, Herren: Duisburg Süd − TC Babcock 4:2.

An diesem Wochenende werden folgende Spiele ausgetragen:

Niederrheinliga, Herren 60: TC Babcock − Stadtwald Hilden.

1. Verbandsliga, Damen: OTHC − BS Düsseldorf; Herren: MTV Kahlenberg − OTHC.

Bezirksliga, Herren 40: TC Babcock − RW Raffelberg.