TC Babcock kurz vor dem Titel

Niederrheinliga: Die Herren 60 des TC Babcock spielen im letzten Spiel der Winterrunde gegen TC BW 1919 Elberfeld. Den verlustpunktfreien Babcockern reicht im Heimspiel gegen den Dritten nun sogar schon ein Unentschieden, um den Niederrhein-Titel zum zweiten Mal zu gewinnen. Der erste Titelgewinn gelang dem TCB 2013 bei den Herren 55.

1. Verbandsliga, Damen: Der OTHC spielt beim Letzten RW Dinslaken. Hier haben die OTHC-Damen die Chance, sich vom vorletzten Platz zu lösen. Das letzte Spiel der Winterrunde ist für sie am 28. Februar gegen den derzeitigen Tabellenführer Moers 08.

Damen 30: TCB tritt beim TC Vennhausen an. Es wird für das Schlusslicht schwer, sich zum Abschluss gegen den Zweiten zu behaupten.

Herren: Der OTHC empfängt zum Hallenfinale Tabellenführer Solinger TC 02. Der OTHC steht zur Zeit auf dem vierten Rang mit der Partie alle Spiele durch. Die letzten Spiele der Herren sind am 28. Februar.

Bezirksliga, Herren 40: Im letzten Spiel der Achtergruppe misst sich der Fünfte TC Babcock mit dem Sechsten TC RW Dinslaken.

Bezirksklasse A, Damen: Die DJK Adler Oberhausen trifft als Dritter zum Ausklang auf den Zweiten SuS Wesel-Nord.

Herren: Die Herren II des OTHC spielen als Zweiter gegen den Fünften TC Raadt. Die viertplatzierten Herren des TC Blau-Weiß Oberahsuen treten beim Ersten KHTC II Mülheim an.

Bezirksklasse B, Herren: SV Friedrichsfeld I − TC Babcock: Das letzte Spiel der Winterrunde steigt am 28. Februar.