TC 69 feiert mit der Jugend

Jetzt luden die Basketball-Trainer des TC 69 zum Grillen und Basketballspielen ein. 100 Spieler, Eltern, Geschwister und Freunde kamen und ließen die Saison ausklingen.

Die Verantwortlichen des männlichen Basketball-Bereichs Marek Lüers und Thorsten Boms gratulierten der U 10 zur Kreismeisterschaft und überreichten dem Team um die Trainer Denise Sobczak und Aref Noori die Meistershirts.

Mit Platz eins in der U 10-Kreisliga, Platz sieben in der U 12-Regionalliga, Rang vier der U 14-1 in der Oberliga, Platz drei der U 14-2 in der Kreisliga, Platz zwei in der U 16-Kreisliga und Platz fünf in der U 18-Kreisliga setzt sich der erfolgreiche Trend der 69er-Jungs fort.

Beeindruckt von den Erfolgen und dem Treiben der Kinder in der Kollwitz-Halle zeigte sich Dirk Gentz, Mitglied der Sportjugend Oberhausen, der beim dreistündigen Eltern-Kind-Zocken mitmachte. Außerdem stattete U 14-Coach Marek Lüers dank der Firma Eventus Druck aus Recklinghausen sein Team mit neuen Trainingsanzügen aus.

Um die Jugendarbeit auszubauen, suchen die Sterkrader basketballinteressierte Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2004 und jünger für U 10 bis -12. Info Trainingszeiten: Abteilungsleiter Christian Bloch, E-Mail:kontakt@bb-69ers.de oder 0178/5 59 84 95, www.bb-69ers.de.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE