Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Oberhausen

Skeptischer Blick nach oben

05.03.2010 | 16:53 Uhr

Im dritten Versuch hofft die U 23 von RWO morgen auf das erste Punktspiel des Jahres. Zu Gast sind die „Kleeblätter“ dann auf dem Kunstrasen des SC Velbert und RWO-Trainer Frank Kontny blickt skeptisch zum Himmel. „Wenn die Wetterprognosen stimmen, lass ich mich mal überraschen“, weiß Kontny, dass im Bergischen Land die Plätze schnell unbespielbar sind.

Auf der einen Seite brennt er und sein Team darauf, endlich wieder unter Wettbewerbsbedingungen spielen zu können, auf der anderen Seite haben die Rot-Weißen ausgerechnet jetzt personelle Sorgen. Die Neuzugänge Musa Celik und Niclas Stegmann werden noch immer fehlen, dazu sind Ludwig Asenso, Marcel Lange (beide Fuß) und Marcel Dietz (Knie) angeschlagen. „Wir werden das vom Samstag-Training abhängig machen“, wartet Kontny mit der Benennung des Kaders. Hinzu kommt, dass heute entscheiden wird, wer von „oben“ die Mannschaft verstärkt.

Sollte gespielt werden, dürfen sich die Oberhausener auf eine motivierte Velberter Mannschaft einstellen. Denn die haben die 2:8-Klatsche aus dem Hinspiel noch nicht vergessen. „Davon dürfen wir uns nicht blenden lassen“, warnt Kontny daher sein Team vor Überheblichkeit, „die Punkte müssen wir uns hart erarbeiten.“

DerWesten

Kommentare
05.03.2010
23:07
Skeptischer Blick nach oben
von Bürgerin | #1

Warum steht denn seit einigen Tagen da wo die Sportart angezeigt wird überall Oberhausen.
Wir wissen doch das wir im Lokalsport OB sind.
Ändert das bitte mal wieder.

Funktionen
Lesen Sie auch
U 23 mit großen Sorgen
Fußball Niederrheinliga
Aus dem Ressort
RWO-Trainer Zimmermann gibt der zweiten Reihe eine Chance
Vorbericht
Am Sonntag um 14 Uhr tritt Rot-Weiß Oberhausen beim KFC Uerdingen an. Nach dem Pokalsieg gegen den MSV könnte RWO-Trainer Zimmermann umbauen.
U17 von RWO will den Druck erhöhen
Jugendfußball
Der Tabellenführer der Niederrheinliga will bereits am Samstag in Wermelskirchen vorlegen. Für die U19 von RWO und Arminia Klosterhardt geht es nicht...
Den Anschluss wahren
Hockey
Regionalligist OTHC tritt beim Kellerkind Düsseldorfer SC an, der allerdings stärker ist als es der Tabellenplatz vermuten lässt.
Das Triple vor Augen
Kunstturnen
Rheinlandligafinale findet Samstag in der Heinrich-Böll-Halle statt – KTTO ist dabei klarer Favorit gegen den Bonner TV.
Scheelen und Fleßers entschieden das Derby für RWO
Analyse
Die RWO-Doppelsechs mit Alex Scheelen und Robert Fleßers hat das Pokal-Derby gegen den MSV Duisburg entschieden. Nicht nur wegen der beiden Tore.
Fotos und Videos
RWO gegen den MSV
Bildgalerie
Fußball
Stimmen zum RWO-Sieg über den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
So verlief das Spiel RWO gegen den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
RWO - SC Wiedenbrück
Bildgalerie
Fussball
article
3433660
Skeptischer Blick nach oben
Skeptischer Blick nach oben
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/oberhausen/skeptischer-blick-nach-oben-id3433660.html
2010-03-05 16:53
Oberhausen