SGT trauert um Tenhaven

Die DJK SG Tackenberg trauert um ihr Ehrenmitglied Willi Tenhaven, der im Alter von 91 Jahren verstarb.

Seit 1965 war er Mitglied des Vereins und vertrat als Kassenwart und später Geschäftsführer die Interessen des Vereins. Diese Verbundenheit hat seine ganze Familie angesteckt, sei es seine Frau als Kassiererin sowie sein Sohn als langjähriger Vereinsvorsitzender. Heute führt sein Enkel die Abteilungsleitung der Leichtathletik.

Immer, wenn Hilfe erforderlich war, konnte man sich auf Tenhaven verlassen. Durch seine direkte und unkomplizierte Art hat er alle für den Verein begeistert.

Als Kampfrichter stand er jahrzehntelang bei großen Wettkämpfen auf dem Sportplatz. Für seinen unermüdlichen Einsatz wurde er mit vielen Ehrennadeln und Urkunden auf Stadt-, Kreis- und Landesebene ausgezeichnet.

Die SGT verliert mit ihm einen engagierten Mitstreiter für den n Sport und einen geachteten Menschen. Die Tackenberger Sportgemeinschaft wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.