Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Triathlon

Nord II im Mittelfeld

28.06.2012 | 14:23 Uhr

Esser im Einzel überzeugend.

Bei zunächst guten Wetterbedingungen gingen 72 Triathleten, verteilt auf 21 Mannschaften, in Altena in der Landesliga-Mitte über die olympische Distanz. Mit dabei, für die zweite Mannschaft der Nordler, waren Björn Esser, Frank Wieschemann, Florian Marbach und Olivier Zimmer. Sie erreichten in der Mannschaftswertung Platz zehn. Tausend Höhenmeter auf der neuen, 40 Kilometer langen und recht anspruchsvollen Radstrecke forderte von allen Teilnehmern das Maximum. Björn Esser erreichte als bester Oberhausener Platz elf in der Einzelwertung.

Der nächste Landesliga-Wettkampf steigt am 18. August in Hückeswagen.

Wer mehr über Triathlon erfahren oder sich über den Triathlon-Stammtisch am nächsten Dienstag (3. Juli) informieren möchte, kann dies auf nordtriathleten.de oder bei facebook (Nordtriathleten Oberhausen) tun.

Peter Voss



Kommentare
Aus dem Ressort
Nord will Arminia nacheifern
Fußball-Landesliga
Und die hohe Hürde Schonnebeck nehmen. Markus Kowalczyk: „Arminia hats vorgemacht. Die Liga hat ihre Überraschungen.“ – Klosterhardt in Hattingen. Günter Bruns bleibt auf dem Boden: „Solch eine Leistung können wir nicht jedes Mal aufs Feld bringen.“ Schlusslicht SFK zuversichtlich in Speldorf.
Adler will BWO nicht davon ziehen lassen
Fußball-Bezirksliga
Spitzenreiter BWO unterschätzt Genc Osman nicht. Thorsten Möllmann: „Die haben sich bislang unter Wert geschlagen.“ Adler zu Hause Favorit gegen RW Mülheim. – Arminia-Rserve nach Dinslaken – Arminia Lirich will das Ruder herumreißen. Christian Kinowski: Ich glaube an meine Jungs.“
„Dieses Spiel wird ein Gradmesser“
RWO in Gladbach
Meint RWO-Trainer Andreas Zimmermann. Der Coach hat die U 23 von Borussia Mönchengladbach vorige Woche bei deren Sieg in Bochum beobachtet und schätzt sie sehr stark ein. Robert Fleßers fehlt Sonntag, 15 Uhr, gelbgesperrt. Zur finanziellen Situation antwortet er kurz: „Ich vertraue den Leuten...
Wiedersehen mit Birte Thimm
Basketball
Die Bundesliga-Damen von evo NBO treffen Samstag um 19 Uhr in der Jürissen-Halle auf den BC Marburg. Deren Kapitänin Birte Thimm spielte bis zum Frühjahr acht Jahre in Oberhausen und hat hier noch viele Freunde. Für beide Teams gilt es, Abstand zu den Abstiegsplätzen zu schaffen.
Kühne knackt Rekord, Schmitz die Bestleistung
Bogenschießen
Bei den Kreismeisterschaften im Bogenschießen, dem ersten Wettbewerb der Hallensaison, räumten die Holtener Grün-Weißen gut ab. Beim Ausrichter BSCO gab es zahlreiche Bestleistungen.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
RWO - FC Kray
Bildgalerie
Fussball
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
Oberhausener Sportfest
Bildgalerie
Sportvereine