Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Triathlon

Nord II im Mittelfeld

28.06.2012 | 14:23 Uhr

Esser im Einzel überzeugend.

Bei zunächst guten Wetterbedingungen gingen 72 Triathleten, verteilt auf 21 Mannschaften, in Altena in der Landesliga-Mitte über die olympische Distanz. Mit dabei, für die zweite Mannschaft der Nordler, waren Björn Esser, Frank Wieschemann, Florian Marbach und Olivier Zimmer. Sie erreichten in der Mannschaftswertung Platz zehn. Tausend Höhenmeter auf der neuen, 40 Kilometer langen und recht anspruchsvollen Radstrecke forderte von allen Teilnehmern das Maximum. Björn Esser erreichte als bester Oberhausener Platz elf in der Einzelwertung.

Der nächste Landesliga-Wettkampf steigt am 18. August in Hückeswagen.

Wer mehr über Triathlon erfahren oder sich über den Triathlon-Stammtisch am nächsten Dienstag (3. Juli) informieren möchte, kann dies auf nordtriathleten.de oder bei facebook (Nordtriathleten Oberhausen) tun.

Peter Voss



Kommentare
Aus dem Ressort
Fußballer trauern um Menosch Brock
Nachruf
Der „Maradona vom Knappenmarkt“ erlag im Alter von nur 45 Jahren einer tückischen Krankheit. Als Urgestein des Spielclubs 20 bleibt er dem Oberhausener Amateurfußball als bodenständiger Sportler, sowohl als Spieler als auch Trainer, in Erinnerung. Das Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
Noch nie schneller gelaufen
Leichtathletik
Beim großen Köln-Marathon starteten zuletzt auch vier Läufer der Spvgg. Sterkrade-Nord. Die beiden weiblichen Starterinnen liefen dabei jeweils persönliche Bestzeit über die Strecke des Halbmarathons.
PSV fischt Medaillen
Schwimmen
Der Nachwuchs des PSV Oberhausen startete in Viersen beim Bergfest des ASV Süchteln. Bei der Generalprobe zu den Stadtmeisterschaften Kurze Strecke am kommenden Wochenende sammelten die jungen Schwimmer einiges an Selbstvertrauen.
Mit dem Weltmeister am Start
Laufsport
Endurance-Team des Oberhausener Turnvereins starteten bei verschiedenen Veranstaltungen. Die Oberhausener zeigten dabei gute Leistungen. Die Triathleten gingen in Xanten gar mit dem Weltmeister von 2005 an den Start.
Fehlstart für Biefangerinnen
Handball
Die Oberliga-Damen kassieren zum Saisonauftakt in Straelen eine klare Niederlage. Auch die HSG-Reserve in der Landesliga bleibt ohne Chance. Dafür starteten die Damen des Tbd. Osterfeld mit einem ungefährdeten Sieg in die Landesliga-Saison.
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Fotos und Videos
RWE und RWO spielen 4:4
Video
Derby im Video
Unentschieden im Derby RWE gegen RWO
Bildgalerie
Lokalderby
RWO - FC Hennef
Bildgalerie
Fussball
Rot frisst Blau mit 6:0
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Top Artikel aus der Rubrik
Weitere Nachrichten aus dem Ressort