NBO verpflichtet Schlatt

Kathrin Schlatt kommt von Phönix Hagen nach Oberhausen.
Kathrin Schlatt kommt von Phönix Hagen nach Oberhausen.
Foto: WP Michael Kleinrensing
Was wir bereits wissen
Aufbauspielerin der Phönix Hagen Ladies hat für die nächste Saison beim Oberhausener Erstligisten unterschrieben.

Mit Kathrin Schlatt haben die New Baskets die Verpflichtung einer neuen Spielerin bekannt gegeben. Die 25-jährige Aufbauspielerin kommt vom Zweitligisten Phönix Hagen Ladies, wo sie in der abgelaufenen Spielzeit die Nummer eins im Aufbau war.

Sie absolvierte alle 22 Spiele und kam dabei auf knapp neun Punkte, vier Rebounds und drei Assists pro Partie. Bei NBO erhält sie einen Ein-Jahres-Vertrag.

Schlatt durchlief in Hagen alle Jugendmannschaften und wurde 2009 Dritte bei der deutschen U18-Meisterschaft. Der Kontakt zu NBO kam über den letztjährigen Co-Trainer Henry Canton zustande, da beide zum Team der Hochschulmannschaft der Ruhr-Uni Bochum sind.

„Wir freuen uns, dass sich Kathrin für uns entschieden hat, sie ist eine echte Teamplayerin“, so Canton, der derzeit gemeinsam mit Trainer Wim van Ek den Kader für die neue Bundesliga-Saison zusammenstellt.