Kemnitz zu SuS 21

Murat Cebici ist erster namhafter Neuzugang bei SuS.
Murat Cebici ist erster namhafter Neuzugang bei SuS.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Trainer wechselt in der kommenden Saison zum feststehenden Absteiger in die Kreisliga B. Gemeinsam mit Yusuf Kücük wagt er einen Neuanfang.

Die Saison 2014/2015 war für SuS 21 eine zum Vergessen. Der Verein von der Schleuse stand früh als erster Absteiger in die Kreisliga B fest, arbeitete im Hintergrund aber weiter.

Dabei ist dem Vorsitzenden Detlef Peters ein Coup gelungen: Carsten Kemnitz soll in der nächsten Saison – gemeinsam mit Yusuf Kücük als gleichberechtigtem Trainer – den Neuanfang einleiten.

Kemnitz führte BW Lirich II in die Kreisliga A und schaffte hier den Klassenerhalt. „Er kennt die Kreisliga B gut“, weiß Peters. Weil SuS kaum Spieler zur Verfügung stehen, kam Kemnitz die Idee, seinen alten Kumpel Kücük anzurufen, der zuletzt Fortuna Alstaden trainierte. „Nachdem Fortuna die Mannschaft abgemeldet hatte, stand er ebenfalls ohne Verein da“, so Kemnitz. „Nun werden wir gemeinsam neu starten.“

Spieler haben beide „an der Hand“, Murat Cebeci hat bereits unterschrieben. „Das ist natürlich eine Säule für die Kreisliga B“, freut sich Kemnitz.