IGPF feiert ein starkes Turnier

Traumhaftes Wetter, erstaunlich viele Zuschauer trotz Fronleichnamskirmes, zufriedene Teilnehmer und Helfer. Das Turnier beim Reitverein IGPF in Königshardt war ein voller Erfolg. Die alljährlichen Reitertage am Höhenweg lockten Reiter aus ganz NRW an, die in 35 unterschiedlichen Prüfungen die Gelegenheit hatten, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Insgesamt 1033 Nennungen kamen am Ende zusammen und das alles an zwei Tagen. Die Zuschauer hatten stets die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Prüfungen, die parallel liefen. Auch Zuschauen macht hungrig. „Wir haben allein am Samstag so viel Umsatz in der Gastronomie gemacht, wie manchmal nicht an beiden Tagen zusammen“, freut sich Conny Dienelt, Geschäftsführerin des Vereins.

Große Erfolge der Reiter des gastgebenden Vereins blieben in diesem Jahr aus. Dennoch konnten einige Oberhausener Reiter Erfolge für sich verbuchen.

Jaqueline Konrad und Nicole Kämpf vom RSV Königshardt verbuchten in Dressurprüfungen sehr gute Erfolge für sich. Vom Reitclub Oberhausen war es Jacqueline Schulz, die ebenfalls gute Platzierungen aufwies.

Grund zur Freude hatte auch der in Oberhausen wohnende Tim Thomas Schmitz. Im höchsten Springwettbewerb des Wochenendes, dem M-Springen mit Stechen, sicherte er sich mit seinen Pferden Caya und Chekker die Plätze eins und drei.

Peter Majer, der 1. Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins IGPF Sterkrade-Nord, zeigte sich zufrieden. „Ein Turnier, bei dem sowohl Teilnehmer als auch Veranstalter und Organisatoren so zufrieden waren, habe ich selten erlebt.“

Oberhausener Ergebnisse:

Führzügel: 5. Mia Tappe (Magic, 7.30).

Reiter Schritt-Trab-Galopp: 4. Jonah Reiter (Fair Storm, 7.60).

Dressur: 0. Lara Kutschenreuter (Diezmo, 0.00) 2. Jaqueline Konrad (Isabel, 7.00), 5. Lara Kutschenreuter (Mirja II, 6.80).

Dressur A: 1. Jaqueline Konrad (Isabel, 7.60).

Dressurreiter A: 5. Nicole Kämpf (Mirja II, 7.40).

Dressurreiter L: 5. Nicole Kämpf (alle RSV Königshardt, Mirja II, 6.70).

Dressurreiter Übergänge: 1. Jacqueline Schulz (Rasputin 7.40).

Dressur: 6. Jacqueline Schulz (Rasputin, 6.70).

Dressur A: 23. Vanessa Knellesen (Fiona la Fleur 5.40), 31. Pia Klein (Pandora, 4.50).

Dressurreiter A: 24. Vanessa Knellesen (Fiona la Fleur, 5.40), 26. Pia Klein (alle RC Oberhausen, Pandora, 5.30).

Reiter Schritt-Trab-Galopp: 6. Carla Rüdel (Spirit McQueen, 7.00).

Dressurreiter Übergänge: 8. Laura Heitmann (Flicka, 5.80).

Pony-Dressurreiter Übergänge: 15. Carla Rüdel (Spirit McQueen, 6.70).

Dressur: Katharina Gesthuysen (Renaldo, 0.00), 13. Laura Heitmann (Flicka, 5.80).

Dressurreiter A: 10. Alissia Lohn (La Viva, 7.00).

Dressurreiter L: 20. Alissia Lohn (La Viva, 5.00).

Dressurreiter L, geschlossen: 25. Nadine Kostink (Ludovika Herzogin von Bayern, 5.50).

Dressur L Tr. geschlossen: 0. Nadine Kostink (Ludovika Herzogin von Bayern, 0.00), 14. Alissia Lohn (alle RFV IGPF Sterkrade Nord, La Viva, 5.80).