Horvath mit Bestzeit

Frank Horvath war diesmal in der Halle unterwegs.
Frank Horvath war diesmal in der Halle unterwegs.
Foto: privat
Was wir bereits wissen
Frank Horvath lief die 800 m in der Halle in persönlicher Bestzeit. Tochter Jana hatte in Dortmund Probleme beim Kugelstoßen.

Nachdem Frank Horvath vor kurzem bei den Nordrhein-Senioren-Meisterschaften Rang vier über 800 m belegte, startete er bei den offenen Meisterschaften des Kreises Düsseldorf erneut über 800 m. Horvath lief die vier Runden der Hallenbahn in neuer Bestzeit von 2:17,19 min. und kam auf den zweiten Rang.

Zur gleichen Zeit stand seine Tochter Jana in der Dortmunder Halle im Kugelstoßring. Anders als bei ihrem Vater wollte gar nichts richtig laufen. Probleme mit den glatten Kugeln machten ihr zu schaffen. So erreichte sie nur knapp den Endkampf. Mentale Unterstützung ihres Trainers Josef Ziegenfuß halfen ihr, die Kugel im vierten Versuch auf 8,61 Meter zu stoßen, was dann den vierten Platz bedeutete. Bei diesem Wettkampf sahen Trainer und Athlet, wo es noch Aufbauarbeit bis zu den Nordrhein-Meisterschaften gibt.