Das aktuelle Wetter NRW 12°C
TV Biefang

Förderpreis für Häßler und Rosenke

05.07.2012 | 14:15 Uhr

Der Club hat die Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag hinter sich.

Nach den handballsportlichen Höhepunkten der Jubiläumsfestwoche hatten die Breitensportlerinnen des TV Biefang die Sportanlage an der Erlenstraße in einen Tanzboden verwandelt. Vergessen sind Zumba und andere Modetänze, jetzt ist Line Dance angesagt. Das hat die Turngruppe von TVB-Übungsleiterin Ute Weyen eindrucksvoll vorgeführt. Bei herrlichem Sommerwetter erfreuten sich zahlreiche Besucher an den gelungenen Darbietungen. Unterstützt wurden die Biefanger Turnfrauen von den Oberhausener Dancing Boots, mit der Liricher Gruppe unter Leitung von Heidi Kosubek und der Walsumer Gruppe mit Michael Horst.

Am Samstag stand dann die Festgala auf dem Programm. Rund 300 Besucher sahen bei strahlendem Sonnenschein im Festzelt ein abwechslungsreiches Programm, das vom ersten Vorsitzenden Manfred Schöße eröffnet wurde und dem Oberbürgermeister Klaus Wehling sowie zahlreiche Ehrengäste aus dem Politik- und Sportbereich beiwohnten.

Als Jubilare wurden geehrt: Hildegard Strelow und Else Becker (25 Jahre), Marianne Petras (50 Jahre), Manfed Schöße sen. sowie Dieter Jungmann (60 Jahre) und Almuth Albers (65 Jahre).

Der Jugendsportlerpreis des TVB geht in diesem Jahr an Anja Häßler und Tobias Rosenke. Klaus Graupensberger und Ingo Regolin erhielten vom Handballkreis Rhein-Ruhr die silberne sowie Andrea Häßler und Gerd Klötgen die goldene Ehrennadel.

Im Rahmenprogramm begeisterten die vereinseigene Jazztanzgruppe mit Christine Lederer sowie verschiedene Kinder- und Jugendgruppen der Tanzschule Mettler die Gäste. Musikalischer Leckerbissen war auch der Musicalgesang von Lena Schöße, der Tochter des Vorsitzenden. Nach dem offiziellen Programm wurde stilgerecht weitergefeiert bis in die frühen Morgenstunden. Erst mit einem Livekonzert der Sterkrader Rock Band „Time“, dann mit dem eigenen DJ Niklas Schwickrath.

Im Vereinsheim hatten Alfred Lindemann und Ute Weyen ein beeindruckendes Foto- und Zeitungsarchiv zusammengestellt, das noch die ganze Woche zu besichtigen ist.

Geronimo Köllner



Kommentare
Aus dem Ressort
GSO und Freiherr vorne
Schulsport
Bei den Fußball-Schulstadtmeisterschaften der Mädchen wurden in den Wettkampfklassen II (Jahrgänge 1999-2001) und III (2001/03) die Titelträger ermittelt. Die GS Osterfeld und das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium machten dabei das Rennen.
Biking Club radelt weiter
Radwandern
Im bisherigen Jahresverlauf litt die Teilnahe am kostenlosen Radtreff des Biking Clubs Oberhausen unter dem nicht konstanten Wetter. So war die Teilnehmerzahl die geringste überhaupt bislang.
Schneider wieder im Training
RWO
Der Mittelfeldspieler kehrt am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining des Fußball-Regionalligisten ein. Patrick Bauder und Christoph Caspari hingenen müssen noch mit ihrem Einstieg warten. Das gilt auch für Michael Smykacz, der sich im Individualtraining befindet.
Lange Saison ging zu Ende
Tennis
Bei der Tennis-Gemeinschaft Königshardt ging am vergangenen Wochenende eine lange Saison zu Ende. Nachdem die Senioren ihre Finalspiele um die Vereinsmeisterschaft bereits eine Woche zuvor ausgetragen hatten, standen nun die Endspiele bei der Jugend auf dem Programm.
Jahn vergibt vier Matchbälle
Volleyball
Im ersten Saisonspiel musste sich Aufsteiger Jahn Königshardt in der Verbandsliga knapp geschlagen geben. Die Damen vergaben dabei sogar vier Matchbälle. Ihrerseits den achten Matchball nutzten die Damen des Tbd. Osterfeld in der gleichen Liga, um zum zweiten Saisonsieg zu kommen.
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Oberhausener Sportfest
Bildgalerie
Sportvereine
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
RWE und RWO spielen 4:4
Video
Derby im Video
Unentschieden im Derby RWE gegen RWO
Bildgalerie
Lokalderby
Weitere Nachrichten aus dem Ressort